An alle Natur- und Umweltschutzengagierte

[07.09.2020]

die Bewegung Fridays for Future hat erneut gezeigt, dass sich junge Menschen für eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft auf unserem Planeten einsetzen wollen. Diese Bereitschaft will die Deutsche Umweltstiftung im Rahmen eines vom Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt geförderten Projektes unterstützen.

Am 07.09.2020 starten wir unseren bundesweiten Schulwettbewerb „Einfach machen! Die Suffizienzdetektive“, bei dem Schulklassen oder AGs der Sekundarstufe 1 Aktionen zum Thema Suffizienz im Alltag entwickeln und umsetzen.

Die Deutsche Umweltstiftung hat dazu die Webseite suffizienzdetektive.de entwickelt. Auf ihr sind diverse Informations- und Lernmaterialien zum Thema Suffizienz gesammelt, die Lehrkräfte bei der Einführung der Inhalte im Unterricht unterstützen. U. a. gibt es Lernvideos, ein Glossar sowie eine beispielhafte Darstellung für eine Unterrichtseinheit.

Sind Sie neugierig geworden und möchten mehr über den Wettbewerb und die Wissensplattform erfahren? Dann klicken Sie doch einfach auf den nachfolgenden Link:

suffizienzdetektive.de oder laden hier diese Nachricht als pdf herunter, um sie offline lesen zu können

Vielleicht kennen Sie Schulklassen oder AGs, die Interesse an unserem Wettbewerb haben könnten. Empfehlen Sie uns weiter und teilen Sie den Aufruf in ihren Netzwerken.

verantwortlich: Michael Golze, Deutsche Umweltstiftung ♦ Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin, Tel. +49 30 202384-280

 

 

Go to Top
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Wir verwenden Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie die Seite weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.