Der B.A.U. e.V. gibt dem ökologischen Bauen eine Adresse

Unsere Ziele

Ökologisches Bauen praktizieren, fördern, weiter entwickeln

Netzwerkstrukturen zum informellen Austausch schaffen

Bildungs- und Weiterbildungsangebote organisieren und Lehrinhalte vermitteln – von der Baustelle bis zur Hochschule

 

Warum wir

Die Mitglieder des B.A.U. blicken auf Jahrzehnte lange praktische Erfahrung in ökologischen Bauweisen zurück, von der die Jüngeren profitieren.

So finden Bauherrschaften, HandwerkerInnen, WissenschaftlerInnen, Studierende und interessierte KollegInnen die richtigen AnsprechpartnerInnen und ExpertenInnen für ihre spezifischen Fragen zum ökologischen Bauen in Theorie und Praxis.

 

Womit wir vorankommen

Durch den regelmäßigen, kollegialen Austausch in Regionalgruppen – wir zeigen uns gegenseitig unsere Baustellen und diskutieren Fragen und Lösungen – lernen wir von einander und können unsere Systeme/ Methoden optimieren. An unseren Seminaren und Veranstaltungen können alle Interessierten teilnehmen – also auch Personen, die nicht Vereinsmitglied sind. Jährlich treffen wir uns an wechselnden Orten in Deutschland um überregionalen Informationsaustausch zu ermöglichen.

 

Veranstaltungskalender

Einen bundesweiten Überblick über Seminare, Kurse, Diskussionen rund um das ökologische Bauen und benachbarte Themen
finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
 

Vernetzen

Nicht jeder kann alles gut können. Für viele Themenbereiche gibt es Initiativen und Experten.
Wir wollen die Potentiale vernetzen und bieten in unseren Linklisten zu Themenschwerpunkten eine breite Übersicht.
 

B.A.U.WERKE

B.A.U.WERKE 2014, R&W-Verlag, Herausgeber Bund Architektur und Umwelt e.V., ISBN 978-3-942108-11-9
Eine Dokumentation nachhaltiger Architektur, 32€ inkl. Versand • hier käuflich zu erwerben
 
Go to Top
Template by JoomlaShine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen