Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Suche Zu Monat
Ditzingen: DER Branchentreff - 16. BuGG-Gründachsymposium
Dienstag, 12. Februar 2019, 08:45 Uhr - 17:00 Uhr

Der Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG) als Ausrichter und seine Kooperationspartner Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL), Bund Deutscher Landschaftsarchitekten e.V. (BDLA) und die Schweizerische Fachvereinigung Gebäudebegrünung e.V. (SFG) freuen sich wieder auf zahlreiche Teilnehmer.

Das Gründachsymposium in Ditzingen bei Stuttgart ist in bewährter Manier in verschiedene Themenblöcke wie „Recht & Richtlinie“, „Forschung & Lehre“, „Aus der Praxis“ unterteilt und setzt auf viele interessante aktuelle Themen, die in Kurzvorträgen präsentiert werden, sind u.a. 

  • Neues Verfahren zur vereinfachten Bestimmung des Deckungsgrads bei Extensivbegrünungen 
    Prof. Dipl.-Ing. Gilbert Lösken und Dipl.-Ing. Daniel Westerholt, Leibniz Universität Hannover, Institut für Landschaftsarchitektur
  • Dachbegrünungen im Wasserhaushaltsnachweis des neuen Arbeitsblattes DWA-A 102
    Prof. Dr.-Ing. Mathias Uhl, FH Münster, Fachbereich Bauingenieurwesen
  • Im Zeichen des Klimawandels. Bewässerungsstrategien für Dachbegrünungen
    Daniel Kaiser, Humboldt-Universität zu Berlin, Geographisches Institut
  • Gebäudebegrünung als Bestandteil ökologischer Gesamtkonzepte. Berliner Projekte
    Dipl.-Ing. Brigitte Reichmann, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Land Berlin
  • Frankfurt frischt auf – Kommunale Gründachförderung als Maßnahme zur Klimaanpassung
    Lara-Maria Mohr, Umweltamt der Stadt Frankfurt a. M.
  • Ökopunkte für Gründächer - Bewertung verschiedener Dachbegrünungen im Zusammenhang mit Eingriffsregelung und kommunaler Förderung
    Prof. Dr. sc. agr. Christian Küpfer, StadtLandFluss, Nürtingen
  • Ein Schafsdach in München
    Stefanie Jühling, Landschaftsarchitektin bdla, DWB Stadtplanerin, Jühling & Partner Landschaftsarchitekten bdla mbB, München

Das BuGG-Gründachsymposium versteht sich als Informations-Plattform für aktuelle Forschungsergebnisse, neue Richtlinien und Normen und besondere Entwicklungen. Neben den aktuellen Themen bietet das BuGG-Gründachsymposium noch mehr:

  • Begleitende Ausstellung von Produkt- und Systemlösungen einiger BuGG-Mitglieder.
  • Erfahrungsaustausch der Gründach-Branche in den Pausen und im Anschluss an die Veranstaltung
  • Und für Mitglieder am Nachmittag zuvor (am 11.02.2019) die BuGG-Mitgliederversammlung

 

Weitere Informationen und Anmeldung:

Ort > Rathaus Ditzingen, Am Laien 1, 71254 Ditzingen
Go to Top
Template by JoomlaShine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen