Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Suche Gehe zu Monat
Berlin: Regenwasser und Stadtklima
Donnerstag, 26. März 2020, 11:30 Uhr - 17:00 Uhr

Fachseminar

Ort: Hotel Steglitz International, Schlossstraße/ Albrechtstraße 2, 12165 Berlin
Veranstalter: Optigrün International AG

keine Seminargebühren

Anmeldung online: Hier

 

11.30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer, Registrierung und kleiner Imbiss
   
12.15 Uhr Begrüßung und Beginn des Seminars
   
12.30 Uhr Einführungsvortrag: Anpassung an den Klimawandel – Jeder Tropfen zählt
Referent: Dipl.-Ing. Marco Schmidt, TU Berlin / Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
  • Folgen der fehlenden Wiederherstellung der natürlichen Wasserbilanz
  • Problemstellung wissenschaftlich und kommunal dargestellt
   
13.00 Uhr Ergänzungsvortrag: Stadtklimaanpassung – wie helfen die neuen DWA Regelwerke für den Umgang mit Regenwasser
(außer Seminar in Stuttgart)
Referent: Professor Dr.-Ing. Carsten Dierkes, H2O Research GmbH
  • Forderungen durch Gesetze und Lösungen durch die Richtlinienebene hinsichtlich der Wiederherstellung der natürlichen Wasserbilanz
   
13.00 Uhr

Ergänzungsvortrag: System für nachhaltige Gebäude und Quartiere – Mehr als Grün!
(nur in Stuttgart anstelle des Vortrags von Prof. Dr.-Ing. Carsten Dierkes)
Referent: N.N.

  • Zertifizierungsanforderungen und zertifizierte Möglichkeiten für die ökologische, ökonomische und technische Qualität hinsichtlich der Wiederherstellung der natürlichen Wasserbilanz
   
13.50 Uhr Fachvortrag 1: Den natürlichen Wasserhaushalt intelligent wiederherstellen: Smarte Verknüpfung – Gründach trifft Tiefbau
Referent: Dipl.-Ing. Tobias Klinger, Optigrün international AG
  • Die Anpassung an den Klimawandel – Smartes Regenwassermanagement – Retentionsdach und Verdunstung
  • Gemeinsame Systemlösungen und Darstellung der Forderungen für die Wiederherstellung der natürlichen Wasserbilanz
  • Umsetzung von Richtlinien durch smarte Verknüpfungen vom Hoch- und Tiefbau
   
14.20 Uhr Kommunikationspause mit Kaffee und Kuchen
   
15.00 Uhr

Fachvortrag 2: Den natürlichen Wasserhaushalt intelligent wiederherstellen: Bewährte Tiefbaukomponenten neu verknüpft
Referent: Dipl.-Ing. (FH) Michael Schütz, FRÄNKISCHE Rohrwerke

  • Systemlösungen und Beiträge für die Wiederherstellung der natürlichen Wasserbilanz
  • Umsetzung von Richtlinien durch Systemlösungen aus dem Tiefbau
  • Regenwassermanagement und -behandlung im Tiefbau
   
15.30 Uhr Fachvortrag 3: Den natürlichen Wasserhaushalt intelligent wiederherstellen: Bewährte Hochbaukomponenten neu verknüpft
Referent: Dipl.-Ing. Peter Kuck, LOROWERK K.H.Vahlbrauk GmbH & Co.KG
  • Dachentwässerungssysteme und Beiträge für die Wiederherstellung der natürlichen Wasserbilanz
  • Umsetzung von Richtlinien durch Systemlösungen aus dem Hochbau
   
16.35 Uhr Abschluss: Diskussion und Seminarende

Während der Pause haben Sie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zu ersten Beratungsgesprächen.

Go to Top
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Wir verwenden Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie die Seite weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.