Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Suche Gehe zu Monat
Fürstenfeldbruck: Graue Energie zählt
Donnerstag, 30. September 2021, 19:00 Uhr - 21:45 Uhr

Symposium; Präsenzveranstaltung und online

Ort: Veranstaltungsforum Kloster Fürstenfeld, Fürstenfeld 12, 82256 Fürstenfeldbruck

Noch immer wird in Deutschland viel zu viel abgerissen, weil die in Bestandsgebäuden gespeicherte Energie bei der Kosten-Nutzen-Rechnung nicht ausreichend gewürdigt wird. Ein Phänomen, das im Übrigen nicht nur kühl kalkulierende Investoren, sondern auch viele öffentliche Bauherren betrifft. Grund hierfür kann manchmal sogar eine fehlgeleitete Klimapolitik sein, die nicht den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes betrachtet, wie die Deutsche Umwelthilfe im Frühjahr anmerkte.

Besser macht es da die Gemeinde Fürstenfeldbruck. Mit Blick auf die Konversion des örtlichen Fliegerhorstes hat sie sich von Muck Petzet Architekten ein Tool zur Bewertung Bestehender Bauten (BBB) entwickeln lassen. Im Sinne eines klimagerechten Bauens und Sanierens sollen damit belastbare Daten für eine möglichst fundierte Entscheidung bezüglich des Bestands geliefert werden. Im Rahmen eines Symposiums des BDA Bayern mit dem Titel „Graue Energie zählt!“ wird Muck Petzet das Tool morgen in Fürstenfeldbruck vorstellen.

Neben Petzet werden außerdem Tim Rieniets von der Leibniz Universität Hannover und Severin Lenel vom Netzwerk Nachhaltiges Bauen Schweiz über ihre Erfahrungen mit den Themenfeldern Umbaukultur und ressourcenschonendes Bauen berichten. Eine Paneldiskussion, unter anderem mit den Vortragenden, bildet den Abschluss des Abends. Moderieren werden Roman Roell vom Bayerischen Rundfunk und Natalie Eßig von der Hochschule München. Mit dabei ist außerdem auch Stefan Krötsch vom BDA Bayern.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und kann nach Anmeldung live vor Ort besucht werden, sie wird aber auch als Livestream im Internet zu sehen sein.
Für die Teilnahme am Livestream ist keine Anmeldung erforderlich. Dieser ist zum Veranstaltungsbeginn freigeschaltet.

das Programm finden Sie hier zum download (233 kB)

Go to Top
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Wir verwenden Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie die Seite weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.