Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Suche Gehe zu Monat
Online-Seminar "EEG 2021: Überblick und wichtige Änderungen für Eigenverbrauch und Mieterstrom"
Donnerstag, 11. Februar 2021, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr

Am 01.01.2021 trat das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2021 in Kraft. Mit dem novellierten Gesetz gibt es zahlreiche Änderungen für Photovoltaik – sowohl positive wie auch negative. In dem Online-Seminar vom SolarZentrum Berlin am 11.02.2021 wird Sebastian Lange, Rechtsanwalt für Energierecht mit Schwerpunkt Photovoltaik, den Teilnehmer*innen einen Überblick über das Gesetz und dessen wichtigste Änderungen für Photovoltaik geben. Ein besonderer Fokus wird auf die Neuerungen für kleine Dachanlagen und Mieterstrom gelegt. Mit dem EEG 2021 wurde z.B. die Bagatellgrenze bei der Belastung des solaren Eigenverbrauchs auf 30kWp angehoben. Zu den wichtigsten Änderungen für Mieterstrom-Projekte zählen die Erhöhung des Mieterstromzuschlags und dessen Ausweitung auf Quartierlösungen. Schließlich wird besprochen, inwieweit die Erneuerbare-Energien-Richtlinie der EU umgesetzt wurde.

Referent: Sebastian Lange ist Rechtsanwalt und Inhaber der in Potsdam ansässigen Projektkanzlei. Er ist auf das Recht der Erneuerbaren Energien spezialisiert und vertritt bundesweit Projektierer und Betreiber von Photovoltaikanlagen bei der Realisierung ihrer Projekte und bei Streitigkeiten mit Netzbetreibern. 


Zur Registrierung: https://www.bigmarker.com/dgs-landesverband-berlin-bra/EEG-2021

SolarZentrum Berlin im Effizienzhaus Plus
info[at]solarzentrum.berlin
 +49 (30) 22666300

Go to Top
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Wir verwenden Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie die Seite weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.