Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Suche Zu Monat
Berlin: Quartierswärme-Versorgung
Dienstag, 21. Mai 2019, 13:30 Uhr - 17:00 Uhr

Neue Wege für die Quartierswärme-Versorgung

FVEE-Veranstaltung bei den Berliner Energietagen

Eine zentrale Handlungsebene der Wärmewende ist die Quartiersebene. Hier entscheiden die Gebäudeeigentümer über die Art der Wärmeversorgungssysteme. Ihre Planung erfolgt aber bisher meist nur auf Basis kurz- bis mittelfristiger ökonomischer Kriterien.
Eine belastbare Planung für Quartierswärmeversorgungssysteme erfordert ein Werkzeug, das die langfristigen Ziele für einen klimaneutralen Gebäudebestand und alle Einflussfaktoren berücksichtigt.

Die Veranstaltung zeigt Lösungen aus der Energieforschung für die Quartierswärme-Versorgung mit erneuerbaren Energien. Vorgestellt werden:

  • integrierte Planungstools für Kommunen
  • technologische Innovationen für ökonomisch und ökologisch sinnvolle
    Quartierswärme-Versorgungssysteme
  • Praxisprojekte

In der abschließenden Podiumsdiskussion erörtern Vertreterinnen und Vertreter aus Forschung und Politik die neuen Wege für die Quartierswärmeversorgung.

Der ForschungsVerbund Erneuerbare Energien (FVEE) würde sich freuen, Sie bei den Berliner Energietagen begrüßen zu können.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! + www.fvee.de + FVEE auf Twitter

Anna-Louisa-Karsch-Str. 2 + 10178 Berlin-Mitte + Tel.: (030) 288 7565-72

Veranstaltungsort: Fasanenstraße 85, 10623 Berlin
Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist aber für unsere Planung erforderlich.

Das ausführliche Programm und die Anmeldung finden Sie bitte hier:
https://www.energietage.de/details/veranstaltung/energietage-fvee-606-quartierswaermeversorgung-energiewende-waermewende.html 

Go to Top
Template by JoomlaShine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen