Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Suche Gehe zu Monat
Web-Symposium: Menschen in Räumen 2020
Mittwoch, 28. Oktober 2020, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

In Deutschland wurden in den letzten zehn Jahren im Durchschnitt jährlich 2,65 Mio. Quadratmeter Bürofläche umgesetzt. Allerdings werden Büroimmobilien oft den modernen Arbeitsanforderungen nicht mehr gerecht und führen zu Reizüberflutung, Verlust von Privatsphäre, Ablenkung und Stress. Mögliche Folgen sind Unzufriedenheit, eine erhöhte Fehlerquote, schlechtere Arbeitsergebnisse, erhöhter Krankenstand und eine gesteigerte Fluktuation der Mitarbeitenden.

Das Fraunhofer IBP und die Fraunhofer Büro-Initiative setzen ihr Wissen deshalb für die Gestaltung besserer Büroflächen im Verbund mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Unternehmen, Büroplanenden und -betreibenden, mit Institutionen und Behörden ein. Sie identifizieren menschorientierte Anforderungen an Bürogebäude, entwickeln methodische, organisatorische und technologische Lösungen und beschäftigen sich mit interdisziplinären Fragestellungen.

Aktuelle Erkenntnisse und Erfahrungen werden beim diesjährigen 4. Symposium »Menschen in Räumen 2020« vom Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP vorgestellt, um im Rahmen eines fachübergreifenden Austauschs den Forschungs-, Informations- und Lösungsbedarf aufzugreifen.

Auszug aus dem Programm:

  • Dr. Max Neufeind | Bundesfinanzministerium
    Humane Arbeitswelten im Zeitalter intelligenter Maschinen
  • Dr. Andrea Burdack-Freitag | Fraunhofer IBP
    Gerüche in Innenräumen – wie wirken sie physiologisch, psychologisch
    und chemisch?
  • Matthias Lücke | EPOS Germany GmbH
    ANC-Headsets und deren Einsatz im professionellen Umfeld der
    Bürokommunikation
  • Dr. Jacqueline Lemm | RWTH Aachen
    »Alexa can hear us« – Wie der Einsatz neuer soziotechnischer Systeme
    Arbeits- und Alltagswelten verändert
  • Dr. Sumee Park | Fraunhofer IBP
    Personalisierte Klimatisierung und Lüftung
  • Prof. Martin Haas | haascookzemmrich STUDIO2050
    Die neue Arbeitswelt als architektonischer Meilenstein in Punkto
    Nachhaltigkeit, Materialeffizienz, Offenheit und moderner Arbeitsformen
  • Tanja Künstler | Interface Deutschland GmbH
    Biophilic Design – ein Ansatz zur Steigerung des Wohlbefindens
  • Lisa-Marie Wadle, Daniel Neves-Pimenta | Fraunhofer IBP
    Sonnenlicht aus der Steckdose – Untersuchung zur Wirkung von
    Vollspektrum-LEDs auf Menschen in Innenräumen

Anmeldung

  • per Online-Registrierung
  • per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • per Telefon +49 711 970-3316
  • per Post an Fraunhofer IBP, Nobelstr. 12, 70569 Stuttgart

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Eine Voranmeldung ist erforderlich.

Kontakt

Prof. Dr. Philip Leistner, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP
Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart, Telefon: +49 711 970-3346

 

 
Ort > online > Sie erhalten alle weiteren Informationen zum digitalen Symposium nach Ihrer Anmeldung per E-Mail.
Go to Top
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.