VORWORT

Zum 33jährigen Bestehen des B.A.U. wurde beim Jahrestreffen im September 2014 in Berlin und Zollbrücke eine neue Ausgabe der B.A.U.Werke vorgestellt,
die anschließend an alle Mitglieder ausgegeben oder verschickt wurde, ebenso die aktualisierte B.A.U.-Chronologie.

Die Dokumentation B.A.U.Werke soll dazu beitragen, dass sich durch die Betrachtung von und Auseinandersetzung mit Arbeiten anderer B.A.U.-Kollegen neue Einsichten ergeben,
die eigenen Arbeiten in einem neuen Licht erscheinen, eine Weiterentwicklung angestoßen wird und sich neue persönliche Kontakte ergeben.
Für Außenstehende, Neugierige und potentielle Auftraggeber ermöglichen die B.A.U.WERKE die Entdeckung des B.A.U. wie durch ein Schlüsselloch mit dahinter liegenden und
sehr unterschiedlichen Projekten, die aber alle von den gleichen B.A.U.-Leitgedanken erfüllt sind. Dabei ist so manches ökologische oder baubiologische Grundprinzip bei Projekten
von anderen B.A.U.-Kollegen oft besser erkenn- und erklärbar als bei den eigenen.

Die neuen B.A.U.Werke sind jetzt in zwei Teile gegliedert:

Teil I    enthält grundsätzliche und mehr allgemeine Beiträge zum ökologischen Bauen und Denken.

Teil II   enthält die von einzelnen B.A:U:-Architekten selbst erstellten Büroprofile mit ausgewählten Projektbeispielen.

Auch die vorliegende Ausgabe der B.A.U.Werke erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Aber sie gewährt einen guten Einblick in die Arbeiten und die Motivation der B.A.U.-Mitglieder. Es ist und bleibt ein „work in progress“.

Martin Küenzlen September 2014, Insel Eiswerder, Berlin

[130 Seiten, Farbdruck, 29,8 x 21cm]

 

Die B.A.U.WERKE 2014 erhalten Sie nach Eingang Ihrer Vorauszahlung iHv 32,00 €
inkl. Versand innerhalb Deutschlands zugeschickt.

Nach §19 UStG erfolgt keine Mehrwertsteuerausweisung.

 

Bitte schreiben Sie uns per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Ihre Versandadresse, an die wir die
B.A.U.WERKE 2014 und die Quittung senden sollen

Die Überweisung geht auf das Konto des „Bund Architektur und Umwelt e.V.“

GLS Gemeinschaftsbank eG
Konto-Nr. 113 43 88 500, BLZ 430 609 67
IBAN: DE95 4306 0967 1134 3885 00
BIC:  GENODEM1GLS

 

Haben Sie Fragen zu Ihrer Bestellung oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns bitte an: +49 (0) 30/ 322 42 79

 

Go to Top
Template by JoomlaShine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen