Veranstaltungen

 

Berlin: Vernetzte Energie im Quartier

Das Format der Technologiestiftung Berlin „Vernetzte Energie im Quartier“ geht in eine neue Runde.

Wie in den letzten Expertenrunden immer angesprochen, sind Energiespeicher ein wichtiger Baustein für die Entwicklung von Konzepten in einem vernetzten Quartier. Wir blicken daher dieses Mal tiefer in die Welt der Speichertechnologien.

Dazu begeben wir uns dieses Mal auf Exkursion. Wir laden Sie gemeinsam mit General Electric herzlich ein, mit uns zu kommen und spannende und zukunftsweisende Projekte kennen zu lernen:

• Herr Philip Hiersemenzel von Lumenion wird über „CO2 freie Strom- und Wärmeversorgung mit sektorkoppelnden Speichern“ berichten

• Herr Dr.-Ing. Ali Saadat von der Technischen Universität Berlin wird das Speicherprojekt „Thermische Untergrundspeicher in Großstädten - Wärme- und Kältespeicherung in Aquiferen" in Charlottenburg vorstellen

Herr M. ENG. Dipl.-Ing. (FH) Rolf Naster von Kofler Energies wird das Projekt „Hybridkraftwerk mit Batterie- und Wärmespeicher“ am Standort erläutern

Die Technologiestiftung würde sich freuen, Sie bei General Electric im Global Technical Learning Center begrüßen zu dürfen. Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit, die technische Anlage im Betrieb zu erleben.

Veranstaltungsort:

General Electric Power Conversion, Culemeyerstraße 1, 12277 Berlin

Anfahrt


Datum und Zeit:

25. Mai 2018 von 14:30 – 17:00 Uhr

Ihre Anmeldung richten Sie bitte per Email an die Adresse

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


verantwortlich:

Anne-Caroline Erbstößer und Dieter Müller


Technologiestiftung Berlin

Grunewaldstraße 61-62, 10825 Berlin
technologiestiftung-berlin.de


Liste aller Termine