Veranstaltungen

 

Berlin: Vernetzte Energie im Quartier

5. Expertengespräch „Vernetzte Energie im Quartier“ am 15.12.2017

Beispiele für konkrete Lösungen zur Erreichung der vereinbarten Klimaziele werden von hervorragenden Referenten vorgestellt.

Wir beginnen mit einer kurzen Vorstellungsrunde und haben nach den Beiträgen ausreichend Zeit für eine Diskussion eingeplant. Wir möchten damit mehr Austausch und Vernetzung ermöglichen.

Nach der Vorstellung unseres Reports „Vernetzte Energie im Quartier“ richtet sich unser Blick in die Zukunft der technischen Umsetzung:

· „Blockchain in der Energiewirtschaft“ Dipl.-Ing. Katharina Fabi, Wien Energie GmbH, EWE – Energiewirtschaftliche Systeme & Methoden

· „Geförderte Weiterbildungen für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft“, Dr. Simone Becker, Projektkoordinatorin Weiterbildungssystem Energietechnik, Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin

Wo und Wann:

Technologiestiftung Berlin, Grunewaldstraße 61 - 62, 10825 Berlin (Schöneberg, Bayrischer Platz), 5. Etage, Raum K1

15. Dezember 2017, 15.00 – 17.30 Uhr


Ihre Anmeldung richten Sie bitte per Email an die Adresse

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Die Technologiestiftung freut sich auf Ihr Kommen und auf eine intensive Diskussion.


verantwortlich:

Anne-Caroline Erbstößer und Dieter Müller


Technologiestiftung Berlin

Grunewaldstraße 61-62, 10825 Berlin
technologiestiftung-berlin.de

Die Technologiestiftung Berlin (Stiftungsverzeichnis Berlin: AZ 3416/464 B3) ist eine rechtsfähige und gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts. Sie unterliegt nach dem Berliner Stiftungsgesetz in der Fassung vom 11. Dezember 1997 (GVBl. S. 674) der Staatsaufsicht, die von der Senatsverwaltung für Justiz, Salzburger Str. 21-25, 10825 Berlin, geführt wird. Vorsitzender des Kuratoriums: Dr. Heinrich Arnold / Vorstand: Nicolas Zimmer (Vorsitz), Steffen Döring, Prof. Dr. Gesche Joost; USt-Id-Nr.: DE 187 459 128


Liste aller Termine