Veranstaltungen

 

Starnberg: Partizipation Fluch oder Segen?

Eröffnung des 2-tägigen B.A.U.-Treffens in Starnberg,
Ort: DENKEN PLANEN BAUEN, Dall Armi Architekten + Ingenieure
Petersbrunner Straße 15A, Planungshalle
Freitag 22.09.2017 um 19:00
Abendveranstaltung mit Prof. Dipl.-Ing. Karl-Dieter Bodack M.S.
PARTIZIPATION Fluch oder Segen für den Architekten

Die Teilnahme und Teilhabe am Planungsprozess fordern Betroffene, Bauherren, Behörden und Parlamente.
Das sei Zeitgemäß und unvermeidlich.
Wie schafft es der Planer im vorgegebenen Korsett von Kosten, Zeit und Honorar einen von ihm verantworteten Plan zu realisieren, ja ersteinmal einen Plan zu schaffen, der Konsens aller Beteilgten ist?

Neben der Wertschätzung, die er allen Beteiligten entgegen bringt, benötigt er Menschenkenntnis, Planunsgmethodik, ja sogar Planungsdidaktik, um die notwendigen Sozialprozesse zu moderieren.
Grundlagen, praktische Arbeitsschritte und Erfahrungen werden im Vortrag dargestellt und mit dem Ziel besprochen, aus der aktuellen (Not)wendigkeit Hilfen für die komplexen Entwurfsarbeiten zu gewinnen und sie zu besseren Lösungen zu führen.

Abendveranstaltung mit Aussprache und der Frage:
Sind ökologische Standards in der praktischen Umsetzung durchsetzbar?

Die Veranstaltung ist offen für alle interessierten Teilnehmer und sie ist grundsätzlich kostenfrei.
Spenden nach der Veranstaltung für die Vereinstätigkeit sind freiwillig - aber willkommen !
Verpflegungs- und Reisekosten trägt jeder selbst.

Anmeldung bitte per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Liste aller Termine