Veranstaltungen

 

Berlin: HolzbauPlus – Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen

Vorbildliche nachhaltige Lösungen beim Bauen und Sanieren mit nachwachsenden Baustoffen ausgezeichnet

der nun zum dritten Mal durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ausgerichtete Wettbewerb „HolzbauPlus – Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen“ kann mit 127 eingereichten Projekten wieder auf einen beachtlichen Erfolg zurückblicken. Die Qualität der Einreichungen steht nicht nur für die Modernität des Holzbaus, sondern auch für ganzheitliche Lösungen, die durch die Nutzung vielfältiger nachwachsender Rohstoffe erreicht werden können.

Die Wettbewerbsjury hat aus den eingereichten Projekten acht Preisträger und 12 Anerkennungen in verschiedenen Wertungskategorien ausgewählt.

Ich möchte Sie im Namen des BMEL hiermit ganz herzlich zur Prämierung im Rahmen einer Abendveranstaltung mit Empfang nach Berlin einladen. Die Prämierungsveranstaltung wird am 24. Januar 2017 ab 18:00 Uhr in der Halle 4.2 (nature.tec) auf der Internationalen Grünen Woche stattfinden.

Bitte melden Sie sich bei der Wettbewerbsgeschäftsstelle, der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. unter der Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. mit Ihren Kontaktdaten (Vorname, Name, Adresse, Telefon, Email) bis zum 13.01.2017 verbindlich zur Veranstaltung an.

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Herr Peter Bleser (MdB), der Geschäftsführer der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V., Herr Dr. Andreas Schütte, sowie Herr Prof. Ludger Dederich, Vorsitzender der Jury, werden die preisgekrönten Projekte vorstellen und die Preise übergeben.

Dr.-Ing. Andreas Schütte
Geschäftsführer der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)


Liste aller Termine