Veranstaltungen

 

Berlin: PV-Eigenversorgung

Workshop am 08.09.2016
von 9 bis 13 Uhr in Berlin

Einsparungen, EnEV oder Entkarbonisierung: viele Gründe führen zu PV-Anlagen auf Mehr­familien­häusern, deren Strom man auch selbst verbrauchen könnte.

Der Referent stellt Möglichkeiten vor, dies zum Nutzen von Vermietern und Mietern oder Wohnungs­eigentümern umzusetzen und erläutert den gesetzlichen Rahmen, ins­besondere des EEG, und dessen vielfältige Fallstricke. Auf die Möglich­keiten und Belange von Wohnungsbau- oder Solar­genossen­schaften kann auf Wunsch eingegangen werden.

Der Referent, Rechtsanwalt Peter Nümann, ist Autor der Vertrags­muster der DGS zu Mietmodellen und der Stellungnahme der DGS zum „Leitfaden Eigen­verbrauch“ der Bundesnetzagentur.

Zielgruppe: Wohnungsbaugesellschaften, Architekten und Bauträger, Vermieter von Gewerbearealen, Wohnungs­eigentümer­gemeinschaften, Haus­besitzer oder Berater und Unternehmer, die entsprechende Projekte umsetzen wollen.

Referent: Rechtsanwalt Herr Nümann

Kosten: 250 €

http://www.dgs-berlin.de/de/dgsakademie/veranstaltungen-akademie.html#


Liste aller Termine