Veranstaltungen

 

Berlin: Deutesche Wärmekonferenz

zum siebten Mal kommen Ende September 2015 hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien in Berlin zur Deutschen Wärmekonferenz zusammen.

Im Mittelpunkt der Konferenz stehen die aktuellen Fragen der Deutschen Energie- und Klimapolitik: Beinhalten der unlängst verabschiedete Nationale Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE) sowie das Aktionsbündnis Klimaschutz die richtigen Instrumente, um den Modernisierungsstau in deutschen Gebäuden endlich aufzulösen? Welche Potenziale birgt der Markt? Wie sieht die wirtschafts- und energiepolitische Strategie der Bundesregierung aus?

29. September 2015, 09:30 - ca. 14:30 Uhr
Maritim Hotel Berlin
Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin

Das Programm und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.


verantwortlich:

Nicole Maus (im Auftrags des BDH)

VME Verlag und Medienservice Energie
Oranienplatz 4, 10999 Berlin
Tel.: 030 / 2014 308 0
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Die Deutsche Wärmekonferenz ist die Plattform für den deutschen Wärme- und Klimamarkt. Sie wird organisiert vom Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) und dem Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK). Partner sind die Messe Frankfurt und der VME Verlag und Medienservice Energie.



Liste aller Termine