Veranstaltungen

 

München: Wärmeschutztag 2015

„Ist die Wärmewende auf Kurs?“

Die beschlossene Energiewende macht einen vollständigen Umbau der deutschen Energie- und Klimaschutzpolitik notwendig. Mit dem „Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz“, dem „Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen“ und dem „Aktionsprogramm Klimaschutz“ hat die Bundesregierung begonnen, die wesentlichen Erfordernisse der Energiewende und Kernelemente der Klimaschutzverpflichtungen mit Inhalt zu füllen.

Diese zentralen Vorhaben gilt es nun mit einem Aktionsprogramm zu begleiten und zu unterstützen. Es soll geeignet sein, den enormen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Umwandlungsprozess auszulösen.

Der diesjährige Wärmeschutztag wird die aktuellen Entwicklungen aus unterschiedlichen Perspektiven kritisch reflektieren und sowohl im Gebäudebereich wie auch in der industriellen Anwendung anhand von Praxisbeispielen die ökonomische und ökologische Sinnhaftigkeit geeigneter Maßnahmen und die notwendigen Anstoßeffekte darstellen.

Dazu möchte das Forschungsinstitut für Wärmeschutz e. V. München gemeinsam mit Ihnen und mit unserem Kooperationspartner, der Deutschen Energie-Agentur (dena), Beiträge leisten, um die gesetzten Ziele mit fachlichen Impulsen, wissenschaftlichen Erkenntnissen und erfolgreichen Umsetzungsschritten weiter voranzutreiben. Das ist unsere Verantwortung und Chance zugleich.

Das FIW läd Sie zu diesem Forum am 21. Mai 2015 sehr herzlich ins Haus der Bayerischen Wirtschaft nach München ein.


Die Referenten
auf dem Wärmeschutztag 2015:

Klaus-W. Körner
FIW München, Vorstandsvorsitzender

Ulrich Benterbusch
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Geschäftsführer

Stephan Kohler
Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz (geea), Sprecher

Günther Hoffmann
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Ministerialdirektor

Dipl.-Ing. Gerhard Breitschaft
Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt), Präsident

Sascha Müller-Kraenner
Deutsche Umwelthilfe (DUH), Bundesgeschäftsführer

Marita Klempnow
Deutsches Energieberater-Netzwerk (DEN), Sprecherin des Vorstandes

Franz Josef Pschierer
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, Staatssekretär

Jan Fleischhauer
Der Spiegel, Autor

Prof. Dr.-Ing. Klaus Peter Sedlbauer
Fraunhofer-Institut für Bauphysik (IBP), Institutsleiter

Frank Junker
AGB Frankfurt Holding, Vorsitzender der Geschäftsführung

Dr. Lothar Meinzer
EnergieEffizienzAgentur Rhein-Neckar, Geschäftsführer

Dr. Burkhard Schulze Darup
Schulze Darup & Partner | Architekten

Andreas Gürtler
European Industrial Insulation Foundation (EiiF Office), Foundation Director

Prof. Dr.-Ing. Andreas Holm
FIW München, Institutsleiter



Liste aller Termine