Veranstaltungen

 

Frankfurt/M: Biobasierte Kunststoffe

Veranstaltung zum Thema „Biobasierte Kunststoffe – eine Verpackungsalternative zu fossilen Kunststoffen"

Die Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller e.V. (AöL) organisiert diese Fachtagung zu Biokunststoffverpackungen am 21. Januar 2015 im „Ka Eins“, Ökohaus Frankfurt.

In einem 2-jährigen, vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) über seinen Projektträger FNR geförderten Projekt hat sich die AöL mit dem Thema des Biokunststoffeinsatzes für die Verpackung von Lebensmitteln auseinandergesetzt und diese unter Nachhaltigkeits- und Verarbeitungsgesichtspunkten geprüft. Aus dieser Arbeit heraus ist ein Onlinetool entstanden, das Lebensmittelherstellern Orientierung bei der Wahl biobasierter Kunststoffe bieten soll.

Im Fokus des Tools stehen die Kriterien Ökologie, Sozialverträglichkeit, Sicherheit & Technik sowie Qualität. Beleuchtet wurden u.a. Fragen zur Landnutzung, Umweltverträglichkeit und Entsorgung sowie zu Migration, Barrieren, maschinellen Anforderungen, Stabilität und Handling. Dieses Onlinetool soll im Rahmen der Veranstaltung vorgestellt werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Informationen und Ansprechpartner zum Vorhaben stehen in der Projektdatenbank der FNR auf www.fnr.de, Menü Projekte & Förderung unter dem Förderkennzeichen 22017912 bereit.

Verantwortlich für den Inhalt:
Dr. Gabriele Peterek
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
OT Gülzow, Hofplatz 1, 18276 Gülzow-Prüzen,
Telefon +49 3843 6930-0, Fax +49 3843 6930-1 02,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Internet: www.fnr.de


Liste aller Termine