Veranstaltungen

 

Berlin: Wirtschaftlichkeitsberechnung der Gebäudesanierung

09.12.2014   •   17:3019:30

Vortrag: Vorstellung verschiedener Berechnungs­methoden innerhalb der Gebäudesanierung

Wirtschaftlichkeitsberechnung nach VDI 2067 Teil 1 und VDI 6025

Grundlagen

Als Grundlage von Investitionsentscheidungen wird aus kaufmännischer Sicht häufig auf eine Amortisationszeit von unter fünf Jahren hingewiesen. Anderer­seits werden von nachhaltig orientierten Unter­nehmern auch Investi­tionen vorgenommen, deren Amortisationszeit weit darüber liegt. Vielleicht auch deshalb, weil sie als Grund­lage von Investitions­entscheidungen die interne Verzin­sung, die Rendite einer Kapital­anlage in den Vorder­grund stellen. Denn es ist durchaus möglich, dass trotz einer Amortisationszeit von über fünf Jahren noch zweistellige Renditen für den Eigenkapitaleinsatz möglich sind.

Der Referent stellt die Berechnungsmethoden nach VDI2067 Teil1 und VDI6025 vor und erläutert die Begriffe wie Kosten­stellen, Barwerte, Kapital, modifizierte Zinsfuß­methode, Ersatz­investitionen und deren Zusammen­hang und stellt die Betrachtung von Investitions­kosten zu Lebens­zykluskosten sowie Amortisationszeit und Rendite gegenüber, sowie deren Anwendungsfälle formal und inhaltlich.

Veranstalter: Aktionskreis Energie e.V.

Ort: KEBAB gGmbH, Flanaganstraße 45,
14195 Berlin Zehlendorf

Anfahrt und Lageplan unter: ake-ev.de/kontakt

Referent: Dipl.-Ing. Georg Rodriguez

Moderation: Georg Schmid, Aktionskreis Energie e.V.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Detaillierte Informationen zum Programm und Anmeldung unter: ake-ev.de/2014-12-09 ...



Liste aller Termine