Veranstaltungen

 

Berlin: Forschung für die Energiewende

Jahrestagung des ForschungsVerbunds Erneuerbare Energien

am 6. und 7. November 2014 im Umweltforum Berlin


 Forschung für die Energiewende – Phasenübergänge aktiv gestalten




Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Energieversorgung wird das Energiesystem verschiedene Phasen durchlaufen und sich dabei in seinen technischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Komponenten verändern.

Der ForschungsVerbund Erneuerbare Energien präsentiert auf seiner Jahrestagung 2014 aktuelle Forschungsergebnisse, die die Entwicklungsphasen des Energiesystems für die Bereiche Strom, Wärme und Mobilität sowie die ökonomischen und die politisch-gesellschaftlichen Phasen der Energiewende thematisieren. Die Tagung zeigt, wie die Forschung zur Lösung der jeweiligen Herausforderungen beitragen und die Phasenübergänge proaktiv mitgestalten kann.

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Manfred Fischedick (Wuppertal Institut)


 


Der Programmflyer steht hier zum Download.


Weitere Informationen zur FVEE-Jahrestagung finden Sie bitte hier


    


Der Link zur Anmeldung steht hier: https://www.congressa.de/FVEE/index.php


Die Tagungsgebühr beträgt 120 €.

Der reduzierte Beitrag für Mitarbeitende aus FVEE-Instituten beträgt 80 €.

Für Medien und Schüler/-innen ist die Teilnahme kostenfrei. Es gibt Ermäßigungen für Studierende und FÖJ (20 €), Rentner (50 €) und ALG-Empfangende (20 €).



Petra Szczepanski
FVEE - ForschungsVerbund Erneuerbare Energien
Public Relations / Public Affairs
Anna-Louisa-Karsch-Str. 2, 10178 Berlin,
Tel.(030) 2887-56572 oder (030) 8062-14768
www.fvee.de
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



Liste aller Termine