Veranstaltungen

 

Berlin: Bauen mit Lehmbaustoffen

  • Ort

Station Berlin
Luckenwalderstr. 4-6
D - 10963 Berlin

U-Bahn: Linie U1 /U2 bis U-Bhf Gleisdreieck
S-Bahn: Linie S1 / S2 / S25 / S26 bis S-Bhf Anhalter Bahnhof
Busverbindung: Buslinie 248 bis Möckernst.
Parkplatzempfehlung: Parkhaus Gleisdreieck
     

Öffnungszeiten

Mittwoch 5. und Donnerstag 6. November 2014
Jeweils von 11:00 bis 20:00

Eintrittspreis

Online-Voranmeldung mit eigenem Code: Kostenfrei
Onsite-Registrierung: 30 EUR

 DONNERSTAG 6. November

16:00   Klaus Beck - Klaus Beck Architektur
Bauen mit Lehmbaustoffen
alt
             
             
  

Lehm gehört zu den ältesten Baustoffen der Architekturgeschichte. Errichtet wurden profane Wohnhäuser sowie bedeutende öffentliche Bauten. Im Zuge der Industrialisierung verlor der Lehm als Massenbaustoff seine Bedeutung. Erst durch die Zielsetzung der Nachhaltigkeit sowie einem vermehrten Interesse an gesunden Baustoffen wird Lehm in den letzten 3 Jahrzehnten wieder vermehrt eingesetzt, in der Sanierung historischer Bausubstanz ebenso wie in der Realisierung von Neubauten. Der Vortrag stellt an Hand von Beispielgebäuden verschiedene Lehmbautechniken sowie die Vielzahl von Lehmbaustoffen vor.



Veranstalter: architectwork international
Mehr Info und Anmeldung



Liste aller Termine