Veranstaltungen

 

Leipzig: Holz[Bau]Physik

5. Internationaler Kongress

Veranstaltungsort: Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFz KUBUS
Permoserstraße 15, 04318 Leipzig
Das UFz ist vom leipziger Hauptbahnhof mit der Straßenbahn innerhalb von 15 Minuten zu erreichen.

Veranstalter: DHV - Deutscher Holzfertigbau-Verband e.V., Ostfildern (D)
e.u.[z.] - Energie- u. Umweltzentrum am Deister GmbH, Springe (D)
In Kooperation mit:
Berner Fachhochschule (CH)
Fraunhofer IBP, Holzkirchen (D)
Holzforschung Austria, Wien (A)
TU München (D)

zum fünften Mal laden Fachleute aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu einem internationalen Fachkongress zu den Themen Holzbau und Bauphysik ein. Spannende Referate und kompetente Referenten, die begeistern können. Leipzig lohnt sich!

•  Holzbau trifft Massivbau
Der Holzbau kann Vieles – nicht nur energieeffiziente und ökologische Neubauten für unterschiedliche Verwendungszwecke realisieren. Er erneuert und verbessert auch Fassaden und Dächer massiver Bestandsgebäude mit vorgefertigten Holzbauelementen. Bei Misch- und Hybridbauweisen kombiniert er seine spezifischen Stärken mit denen des Stahl- und Betonbaus. Aber auch der Holzbau selbst wird zunehmend „massiver”, z.B. durch den Einsatz von Brettsperrholz. Für das Gelingen derartiger Entwicklungen spielt die Bauphysik eine zentrale Rolle. Daher widmet sich der erste Kongresstag den Erfahrungen bei der integralen und übergreifenden Planung – wie immer konkret bis ins neuralgische Anschlussdetail.

•  Holzschutz im Fokus
neue Forschungsergebnisse zu Terrassenbelägen und Flachdächern in Holz sowie ein Vergleich der Holzschutzregelungen in den drei deutschsprachigen Ländern zeigen am zweiten Tag, wie unterschiedlich und  wie ähnlich die Nachbarn mit dem Thema umgehen.

•  aus Erfahrungen lernen
Auf Wunsch der Teilnehmer wurde dieser Themenblock ausgeweitet. Forscher, Sachverständige und Planer zeigen an fünf Fällen aus den Bereichen Feuchte-, Wärme-, Schall- und Brandschutz nicht nur Fehler und Schäden, sondern auch lösungen durch innovative Produkte, durchdachte Techniken und fortgeschrittene bauphysikalische Planung.

Es freuen sich, Sie in leipzig begrüßen zu dürfen: Robert Borsch-Laaks und Daniel Kehl
Sachverständiger für Bauphysik

 
Drei-Rosen-Straße 32, 52066 Aachen, Fon: 0241 / 59485, Fax: 0241 / 57712, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


PROGRAMM online
Preise und Anmeldung

Anmeldefax an 0049 - (0) 50 44 / 975 - 66
5. internationaler Holz[bau]physik-Kongress
e.u.[z.] - Energie- und Umweltzentrumz. Hd. Frau Sabine Schneider
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.holzbauphysik-kongress.eu



Liste aller Termine