Veranstaltungen

 

Berlin: Regenwasser

Seminar 18.03.2014

Regenwasser kann Segen und Fluch zugleich sein. Hochwasserkatastrophen offenbaren Ohnmacht und Hilflosigkeit. Eine moderne Regenwasserbewirtschaftung kann große Schadensereignisse auch in Zukunft nicht komplett abwenden, jedoch dazu beitragen, extreme Auswirkungen zu minimieren.

Mit dem heute vorhandenen Bewusstsein wird es zunehmend leichter, Niederschläge vom Kanalsystem abzukoppeln und dezentrale Lösungen zu realisieren. Versickerung, Dachbegrünung und Regenwassernutzung ergänzen sich auf ideale Weise. Das Fachseminar Regenwasser bietet Informationen, Erfahrungsaustausch und Kontakte.

Das Halbtagesseminar ist für Sie als VIP-Kunden kostenlos und wird je nach Bundesland als Fortbildungsmaßnahme anerkannt! Mit Ihrem Kommen sichern Sie sich schon jetzt Ihre VIP-Einladung für die Seminare 2015!

Themen & Ablauf

11.30 Uhr
Eintreffen der Teilnehmer,

12.15 Uhr
Begrüßung und Beginn des Seminars

12.30 Uhr
Einführungsvortrag: Neue Stadtökologie
Wasser als zentraler Faktor des Bioklimas
Bernd W. Krupka, Landschaftsarchitekt
und Stadtplaner

13.10 Uhr
1. Kurze Kommunikations-Pause

13.30 Uhr
Dachbegrünung
Wasserrückhalt und Abflussverzögerung:
Lebendiger Baustein der Regenwasser-
bewirtschaaftung
Praxisbeispiele: Planung, Details,
Ausführung

14.10 Uhr
Regenwasser in urbaner Umgebung
Nutzung durch adiabate Kühlung
Behandlung vor Versickerung

14.50 Uhr
2. Kommunikations-Pause mit Kaffee

15.30 Uhr
Versickerungsfähige Pflasterflächen
Regenwasser natürlich versickern,
speichern und ableiten

16.10 Uhr
Entwässerung
Regenwasser schafft Trends –
moderne Oberflächenentwässerung

16.50 Uhr
Seminar-Ende und Verabschiedung
Im Anschluss Information, Beratung und
Erfahrungsaustausch an den Informations-
ständen der Firmen

Informationen zu den Referenten entnehmen Sie bitte der Internetseite der Veranstalter


Liste aller Termine