Veranstaltungen

 

Berlin: IRES 2013

8. Internationalen Konferenz und Ausstellung zur Speicherung Erneuerbarer Energien (IRES 2013) ein.


Berlin Congress Center, 18.-20. November 2013


Über die IRES:

Die IRES ist das internationale Forum, in dem Experten aus aller Welt zusammentreffen, um sich über eine der Schlüsselfragen der künftigen Energieversorgung auszutauschen, Innovationen im Bereich der Energiespeicherung kennenzulernen sowie Wissen und Meinungen zu diskutieren. Zentrale Themen der IRES 2013 sind innovative Speichertechnologien, deren Integration in die Stromnetze, Elektromobilität sowie politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen zur Förderung von Speichertechnologien.

 

Es haben sich bereits über 300 Teilnehmer für die IRES 2013 registriert; nutzen auch Sie bis einschließlich 30. September den Early-Bird-Tarif!
Zur Online-Anmeldung geht es hier.

Neu auf der IRES 2013:

  • Exhibitor Slots: Erstmals erhalten 2013 auch Aussteller die Möglichkeit, dem IRES-Publikum in Kurzvorträgen ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren.
  • Das Anwenderforum auf der IRES 2013In einer Parallelveranstaltung am 19. November 2013 werden Praxisbeispiele der Energiespeicherung in Deutschland vorgestellt, bestehende Barrieren und Anreizstrukturen aufgezeigt, sowie auf die Rolle von Stadtwerken und kommunalen Unternehmen bei der Integration von Energiespeichern in unser Energiesystem eingegangen (Sprache: deutsch). Das Anwenderforum ist für alle IRES-Teilnehmer kostenlos. Auch eine separate Anmeldung (exklusiv für das Anwenderforum) ist möglich
  • Exkursionen: In diesem Jahr werden zwei Exkursionen angeboten:
    *  Die Firma Younicos demonstriert in Berlin-Adlershof anhand von echten Energieflüssen wie ein 100% erneuerbares Energiesystem funktioniert
    *  Durion: Zwei Stromspeicher im Alltag der Neuen Energiewirtschaft


Liste aller Termine