Veranstaltungen

 

Berlin: Denkmalgeschützte Schule mit KfW-Mitteln saniert

Dienstag 22.10.2013
eine Besichtigung in der Rothenburgschule
Rothenburgstr. 18, Steglitz, Treffpunkt vor der Schule

Beachten Sie bitte die unübliche Zeit- 17 Uhr und den Ort:
Die Führung übernimmt der Architekt Matthias Hanssen

Die denkmalgeschützte Grundschule im ehemaligen Lastenausgleichsamt wurde aufwändig mit KfW-Mitteln saniert und ist damit das erste öffentliche Gebäude in Berlin, dass über die KfW finanziert wurde. Das Gebäude, das vorher unterschiedliche Nutzungen hatte, musste für die Anforderungen einer modernen Grundschule so umgebaut werden, dass die äußere Hülle möglichst nicht verändert wird.

Die Fenster wurden saniert, teilweise denkmalgerecht erneuert. Innendämmung, Dachausbau und der Einbau einer sehr innovativen Lüftung runden das Paket ab. Das Grauwasser wird in der Schule genutzt. Die Schule wurde am 1.4.13 an das Schulamt übergeben.

Anmeldungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 

Vorstand des Aktionskreises Energie e.V.
i.A. Hugo Starken


Liste aller Termine