Veranstaltungen

 

Dresden: Gebäudeertüchtigung für den Klimawandel

Technische Universität Dresden in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer

Gebäudeertüchtigung im Detail für den Klimawandel

Seminargebühr: 140 €  (Vorträge, Fachbuch, Mittagessen, Pausengetränke)

 11.10.13     09:45-17:45 h    TU Dresden    Hülsse-Bau    Raum 186

 

Anmeldung     Programm     

Die Detaildarstellungen zeigen klimabedingt veränderte Baukonstruktionen. Zum Beispiel erfordern verstärkt und heftiger auftretende Hagel- und Starkregenereignisse eine verbesserte Ausführung der Gebäudehülle.

Das Seminar erklärt zusammengefasst die zu erwartenden Klimaprojektionen. Schwerpunkt sind die für veränderte Einwirkungen (Sommerhitze, Überflutung, Starkregen und Hagel) angepassten Gebäudeertüchtigungen in der Detaildarstellung. Weitere Vorträge behandeln die Gebäudetechnik, integrierte Photovoltaik, Gebäudebegrünung und Versicherungsfragen.

Die Tagungsunterlagen sowie das in den Tagungsgebühren enthaltene Fachbuch (Gebäudeertüchtigung im Detail für den Klimawandel) bilden eine Grundlage für die  praktische Anwendung.


Liste aller Termine