Veranstaltungen

 

Dornbirn (A): Lehmbau-Architektur

Fr, 04. 10. 2013, Abendveranstaltung 19:00-21:30
Seminarraum des EIV im CCD – Competence Center Dornbirn Stadtstraße 33, 6850 Dornbirn
€ 20 /Person, € 30 /Paar
->Verbindliche Anmeldung erforderlich, beschränkte TeilnehmerInnenzahl

Referent: Martin Rauch, Atelier für Keramik und Lehmbau, althttp://www.lehmtonerde.at/


Lehm ist aus vielen Gründen ein zukunftsweisender Baustoff. Er
  • eröffnet vielfältige gestalterische Möglichkeiten
  • unterstützt das gesunde Raumklima
  • ist ökologisch und umweltfreundlich
  • ist vielseitig und einfach anwendbar
  • eröffnet Freiraum für eigene kreative Umsetzungen
Sie erfahren an diesem Abend, wie die verschiedenen Lehmbautechniken (vom Lehmputz bis zum Stampflehm) heute in die Architektur integriert werden können.

In der Veranstaltung alt"Lehmbau-Praxis" werden die verschiedenen Lehmbautechniken praktisch vertieft und anhand von umgesetzten Projektbeispielen besprochen (Werkstattbesuch und Exkursion).

Energieinstitut Vorarlberg
Stadtstr. 33, 6850 Dornbirn
Frau Waltraud Travaglini-Konzett
Tel: 05572 / 31202-0, Fax: DW -4
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Bitte Anmeldung schriftlich, per Internet, Fax oder E-Mail

Die endgültige Entscheidung, ob eine Veranstaltung auf Grund der angemeldeten Teilnehmerzahl durchgeführt werden kann, fällt in der Regel 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Nur in Ausnahmefällen wird länger zugewartet. Es ist daher empfehlenswert, wenn Sie sich ehestmöglich zur Veranstaltung anmelden, da Ihre Anmeldung entscheidend für das Zustandekommen sein kann.


Liste aller Termine