Veranstaltungen

 

Berlin: Effizienzhaus Plus

 - Zukunftsfähiges Neubaukonzept oder Einbahnstraße in die Technikfalle?

Vortrag und Führung durch das Berliner Modellprojekt Effizienzhaus Plus

Effizienzhaus Plus ist ein Konzept für ein Gebäude, das im Jahresdurchschnitt mehr Energie erzeugen als verbrauchen soll. Dieses Energieplus aus erneuerbaren Energien soll dann bevorzugt für Elektromobilität genutzt werden. Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung fördert deutschlandweit Modellvorhaben auf Basis dieses Konzepts und tritt für das 2011 eröffnete Berliner Vorzeigeprojekt als Bauherr auf. Das Haus an der Fasanenstraße hat 130m² Wohnfläche; die Gesamtkosten für Bau, Messtechnik und Begleitforschung belaufen sich auf rund 2,5 Millionen Euro.

Das Gebäude ist reichlich mit Technik ausgestattet, die der Energieeffizienz dienen soll: Wärmepumpe, Fotovoltaik, Hochleistungsbatterien, Ladestation für Elektrofahrzeuge, Steuerungstechnik. Hinzu kommt die Isolierung der Gebäudehülle zur Senkung von Wärmeverlusten.
Beim Bau wurden Bauteile soweit möglich nicht verklebt, um einen einfachen Rückbau und anschließendes Recycling der verschiedenen Materialien zu gewährleisten.

Noch umweltgerechter ist es allerdings, Gebäude auf Dauer zu planen und zu nutzen. Auch was die Energiebilanz angeht, kann das Konzept und seine Umsetzung kritisch gesehen werden. Eine positive Jahresbilanz anzustreben ist das eine. Bloß deckt sich das Angebot an Strom aus regenerativen Quellen hier nicht mit der Nachfrage. Die Luft/Wasser-Wärmepumpe benötigt gerade im Winter besonders viel Strom. Das Konzept führt also zwangsläufig zu Stromversorgungsengpässen im Winter und Stromüberschüssen im Sommer. Kritisch kann man auch den Ausstattungsstandard sehen: Er führt nicht zu weniger, sondern zu mehr Stromverbrauch für Heizung und teils überflüssige Geräte.

Bei der exklusiven Führung für die KlimaWerkstatt Spandau können Besucher sich ein eigenes Bild machen. Es gibt Gelegenheit, an Monitoren und Displays die Energiebilanz des Gebäudes mitzuverfolgen und sich vielleicht für das eigene Haus inspirieren zu lassen.

Entdeckertour Energie : Führung durch das Effizienzhaus Plus
Mittwoch, den 02. Oktober 2013 von 17.00 - 18.30 Uhr
Fasanenstraße 87a, 10623 Berlin

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich unter
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder der Telefonnummer 3979 8669.


Liste aller Termine