Veranstaltungen

 

Wangelin: Kalkaussenputz auf Strohballen I

Baustellenkurs*
15.-19. April 2013
Aus Strohballen lassen sich hervorragende hochgedämmte Bauten errichten. Außenwände aus Strohballen müssen jedoch vor Witterungseinflüssen sorgfältig geschützt werden. Hierfür eigenen sich besonders Putze auf Luftkalkbasis.
Beide Baumaterialien, Stroh und Kalk sind regional verfügbar, ausreichend vorhanden und wegweisend für ein CO2-freies Bauen.
Der FAL e.V. errichtet auf dem Gelände des Wangeliner Gartens nach einem Entwurf von Professor Gernot Minke ein Mehrzweckgebäude. Die Strohballen, die im vorhergehenden Kurs vor die Holzkonstruktion montiert wurden, erhalten einen Außenputz auf Luftkalkbasis. Sie werden auf der Baustelle unter Anleitung von Piet Karlstedt mit einem Werknaßmörtel auf Luftkalkbasis die Strohballen fachgerecht verputzen.
Zu den Tätigkeiten gehören:
• Vorbereitung des Putzgrundes
• Spitzbewurf aufbringen
• Ausbessern größerer Fehlstellen mit einem Kalkstrohgemisch
• Aufbringen einer Ausgleichsschicht
• Aufbringen des Unterputzes
• Aufrauen der Putzoberflächen zur Aufnahme der nächsten Putzschicht
Die praktischen Arbeiten werden ergänzt durch eine theoretische Einführung in die Grundlagen des Bauens mit Kalk, in Kalkkreislauf und Abbindevorgänge beim Kalkputz. Mit Besuch des Lehmmuseums Gnevsdorf und Einführung zu den Lehm- und Strohballenbauten im Wangeliner Garten.

Leistungen: Kursunterlagen, Teilnahmezertifikat
5 x Mittagessen, 4 x Abendessen, 5 x Nachmittagskaffee/-tee
Unterkunft: Hinweise zu Unterkünften finden Sie im Faltblatt „Anmelde- und Teilnahmebedingungen für Lehrgänge und Kurse des FAL e.V.“ und unter www.earthbuilding.eu.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich schriftlich an, wir senden Ihnen dann eine Bestätigung mit den Zahlungsmodalitäten zu. Die ausführlichen Anmelde- und Teilnahmebedingungen entnehmen Sie bitte dem Faltblatt „Anmelde- und Teilnahmebedingungen für Kurse und Lehrgänge des FAL e.V.“.
Bitte melden Sie sich bis spätestens 18. März 2013 an! Beachten Sie ggf. die Fristen für die Beantragung einer Bildungsprämie (siehe www.bildungspraemie.info).

FAL e.V.
Am Bahnhof 2
19395 Ganzlin
Tel.: 038737 20207
Fax: 038737 20117
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.fal-ev.de
Kontakt:
Europäische Bildungsstätte für Lehmbau
Uta Herz
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.earthbuilding.eu
Tel: 030 41716601 oder
038737 20207
und
Lehmmuseum Gnevsdorf
19395 Buchberg OT Gnevsdorf
Tel: 038737 33830 oder 20207


Liste aller Termine