Veranstaltungen

 

Wangelin: Tadelakt

5 –tägiger Baustellenkurs
Tadelakt - Putzflächen aus marokkanischem Marmorkalk faszinieren ob ihrer Farbigkeit und Oberflächenstruktur. Die schimmernden, leicht welligen und lebendigen Oberflächen üben eine große Anziehungskraft aus.

Der Tadelakt-Baustellenkurs richtet sich an alle Handwerker und Handwerkerinnen, die sich für die Gestaltung mit ökologischen Baustoffen und hochwertigen Wandveredlungstechniken interessieren. Ziel des Baustellenkurses ist es, Ihr handwerkliches Können und Ihre Kreativität im Bereich der Wandveredlung auszubauen. Sie lernen die Herstellung eines farbigen Putzmörtels aus original marokkanischem Tadelakt und Pigmenten und aus Tadelakt-Produkten kennen und verputzen damit spritzwasserbeanspruchte Wandflächen in Bad und Küche. Durch die praktische Arbeit des Putzens und Polierens werden Sie mit den Grundlagen dieser traditionellen marokkanischen Glanzputztechnik vertraut und lernen die professionelle Verarbeitung in Theorie und Praxis.
Sie arbeiten auf der Praxisbaustelle im „Morgenland“ des benachbarten Wangeliner Gartens.

Dozent: Piet Karlstedt, Lehmbauer, Bauing. und Maurermeister
Termin: Beginn Mo. 18. März 2013 10:00 Uhr
Ende Fr. 22. März 2013 15:45 Uhr
Kursdauer: 38 Stunden
Kosten: Kursgebühren 244 EUR
Verpflegung: 76 EUR
Paaren gewähren wir 25 % Rabatt auf die Kursgebühren!
Ort: Lehmbauwerkstatt des FAL e.V.,
Dorfstr. 28, 19395 Buchberg, OT Wangelin

Kursgröße: 6-8 Teilnehmende
Leistungen: Kursunterlagen (Datenblätter, Pflegeanleitungen), Teilnahmezertifikat
5 x Mittagessen, 4 x Abendessen, 5 x Nachmittagskaffee/-tee
Unterkunft: Hinweise zu Unterkünften finden Sie im Faltblatt „Anmelde- und Teilnahmebedingungen für Lehrgänge und Kurse des FAL e.V.“ und
unter www.earthbuilding.eu.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich schriftlich an, wir senden Ihnen dann eine Bestätigung mit den Zahlungsmodalitäten zu. Die ausführlichen Anmelde- und Teilnahmebedingungen entnehmen Sie bitte dem Faltblatt „Anmelde- und Teilnahmebedingungen für Kurse und Lehrgänge des FAL e.V.“. Bitte melden Sie sich bis spätestens 25. Februar 2013 an!
Beachten Sie ggf. die Fristen für die Beantragung einer Bildungsprämie (siehe www.bildungspraemie.info).

Bei Baustellenkursen können witterungsbedingt Terminverschiebungen eintreten. Bitte rechtzeitig nachfragen.


FAL e.V.
Am Bahnhof 2
19395 Ganzlin
Tel.: 038737 20207
Fax: 038737 20117
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.fal-ev.de
www.earthbuilding.eu
Kontakt und Auskunft:
Europäische Bildungsstätte
für Lehmbau
Uta Herz
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel.: 030 41716601 oder
038737 20207
und
Lehmmuseum Gnevsdorf
19395 Buchberg, OT
Gnevsdorf
Tel: 038737 33830 oder 20207


Liste aller Termine