Veranstaltungen

 

Berlin: Lehm und nachwachsende Rohstoffe in der energetischen Sanierung

zum diesem Thema wird

am 5.3.2013, 17.30 Uhr in der Flanaganstr. 45 (neben dem Alliiertenmuseum Clayallee)

Dr. Ing. Christof Ziegert ein spannendes Referat halten.

Lehm als Baustoff erfreut sich vor allem wegen seiner wohnklimatisch günstigen Werte zunehmend hoher Beliebtheit. Aus der Nische der Alternativbaustoffe ist Lehm mit der neuen Normenreihe für Lehmsteine und Lehmmörtel wohl endgültig herausgekommen. Ergänzend dazu treten Dämmstoffe aus nachwachsenden Materialien wie Stroh und Holzweichfaserplatten gerade in Verbindung mit Lehm in den Blickpunkt. Wie diese immer noch zu selten eingesetzten Baustoffe richtig und sinnvoll verwendet werden können, erläutert der ausgewiesene Fachmann auf diesem Gebiet, Herr Dr. Ing. Christof Ziegert. Aus dem reichen Schatz seiner sowohl wissenschaftlichen als auch praktischen Erfahrungen berichtet er u. a. von Beispielen energetischer Sanierung, die mit diesen Baustoffen realisiert worden sind.

 

Anmeldung bitte unter E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Vorstand des Aktionskreises Energie e.V. und die KEBAB gGmbH

i.A. Monika Remann,  Hugo Starken


Liste aller Termine