Veranstaltungen

 

Darmstadt: Passivhaus Wirtschaftlichkeit und Altbau

 – Grundlagenseminar

Enthalten im Kurs 'Zertifizierter PassivhausPlaner' (Teil 7)

 

Zahlreiche Studien und Beispiele zeigen, dass der Passivhausstandard wirtschaftlich umgesetzt werden kann. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie bereits von Beginn der Planung Einfluss auf die Bau- und Betriebskosten nehmen können. Weiterhin erlernen Sie verschiedene Methoden zur Wirtschaftlichkeitsrechnung kennen.

 

Maßnahmen der Gebäudemodernisierung werden nur in langen Zeitabständen vorgenommen und bestimmen deshalb langfristig den Energiebedarf der Gebäude. Ein großes Potenzial zur Energieeinsparung liegt in der Sanierung mit Passivhauskomponenten. Damit werden nicht nur wirtschaftlich optimale sondern zukunftsweisende Lösungen realisiert. In diesem Seminar wird die energetische Gebäudemodernisierung behandelt.

 

Aus dem Inhalt

  • Grundlagen eines wirtschaftlichen Passivhauses: Einflussfaktoren auf die Bau- und Betriebskosten
  • Methoden der Investitionsrechnung: Statische Amortisationsmethode, Kapitalwertmethode, Annuitätenmethode
  • Bewertungsmaßstab für die Investition in energieeffiziente Maßnahmen: Äquivalentpreis der eingesparten Energie
  • Übungen: Berechnungsbeispiele der verschiedenen Methoden
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung an einem Beispielgebäude
  • Passivhaus im Altbau - Chancen und Grenzen
  • Wärmedämmverfahren bei Altbauten
  • Wärmebrücken vermeiden und minimieren

Termine 2013:  Di. 19.02.13 und Di. 19.11.13

jeweils von 9.30 bis 17.30 Uhr

 

Preis für Einzelbuchung 225 Euro, reduziert 200 Euro

(Preise zzgl. 19% MwSt.)

> Direkt zur Anmeldung


Der Veranstalter:

Passivhaus Dienstleistung GmbH
Rheinstr. 44/46
64283 Darmstadt

Tel.: 06151 - 360 33 - 0
Fax.: 06151 - 360 33- 11

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
http://www.passivhaus-info.de


Liste aller Termine