Veranstaltungen

 

Potsdam: ÖKO-Filmgespräch zum 90. Geburtstag von Horst Stern

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 19 Uhr
Filmmuseum Potsdam
Marstall am Lustgarten/Breite Straße 13, 14467 Potsdam
0331-271810

 
ÖKO-Filmgespräch zum 90. Geburtstag von Horst Stern
 
„Bemerkungen über das Haushuhn“ (1971)

Originalsendung von Horst Stern, 45 Minuten

„Die ermüdete Wahrheit“ (1992)

Dokumentation von Ulli Pfau, 45 Minuten

Am 24. Oktober wird Horst Stern - Publizist, Buchautor und Fernsehlegende - 90. Wir wollen ihn feiern und ehren, auch wenn es seine Konstitution nicht erlaubt, in Potsdam dabei zu sein.
Immer angriffslustig, nie oberflächlich - so schuf der streitbare Filmjournalist in den 70er Jahren den Prototyp des wissenschaftlichen und zugleich investigativen Umwelt- und Naturfilms in seinen „Sterns Stunden“. Die 26 Filme gelten heute als Stern-Stunden der TV-Geschichte, von denen zehn der besten sowie die Dokumentation von Ulli Pfau aus diesem Anlass demnächst auch auf DVD veröffentlicht werden. (3sat Edition, Arthaus Musik GmbH)
Der Film „Die ermüdete Wahrheit“ entstand 1992. In dem Porträt gibt Horst Stern Auskunft über seine Fernseharbeit und resümiert seine Wirkung höchst kritisch.

Laudator und Gesprächspartner:
Prof. Dr. Michael Succow, Ökologe, Träger des Alternativen Nobelpreises, Greifswald
Dr. Kay Hoffmann, Filmwissenschaftler, Haus des Dokumentarfilms, Stuttgart
Ulli Pfau, Autor und Produzent, Berlin
Moderation:
Christiane Grefe, Journalistin „Die Zeit“, Berlin
 
Eintritt: 3,00 €

Gefördert durch die Brandenburgischer Landeszentrale für politische Bildung

--
FÖN
Förderverein für Öffentlichkeitsarbeit
im Natur- und Umweltschutz e. V.
Haus der Natur
Lindenstr. 34, 14467 Potsdam
Telefon 0331-2015535, Fax 0331-2015536
Funk 0170-2014652, 0179-6674567
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.foenwelt.de, www.oekofilmtour.de


Liste aller Termine