Veranstaltungen

 

Berlin: Wem gehört der Boden?

Eine Tagung anläßlich des 10jährigen Bestehens der Stiftung trias

Die Tagung am 1.6.2012, veranstaltet in Zusammenarbeit mit der HEINRICH BÖLL STIFTUNG in Berlin, nimmt in breitem Kontext die Fragen des Umgang mit Grund und Boden auf. Sie findet in den Räumen der HEINRICH BÖLL STIFTUNG in Berlin statt.

Eigentumsfragen, Stadtentwicklung, Ökologie, Landgrabbing und Bodenversiegelung sind Stichpunkte. Vorträge und Workshops bieten Informationen aber auch Raum für Gespräch und Austausch. Wir freuen uns, Sie dort begrüßen zu dürfen.
Tagesordnung
Anmeldung per E-Mail

Stiftung trias
gemeinnützige Stiftung für Boden, Ökologie und Wohnen



Liste aller Termine