Veranstaltungen

 

Berlin: Fahrradtour zu nachhaltigen und regenerativen Zielen

„Rund um die Berliner Wuhlheide“
am 12. Mai 2012

Bei der achten Frühjahrstour des Solarverein Berlin-Brandenburg e.V. wird diesmal der Südosten Berlins erkundet.
das erste Ziel wird die Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) sein mit Besichtigung des Projektes „Kleinwindanlagen“ und des energieautarken „Living Equia“-Hauses. Weiter geht es in den 120 ha großen Waldpark Wuhlheide mit Ökoprojekten rund um das FEZ Berlin und das Haus Natur und Umwelt.
Bitte anmelden!! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Tel. 030/82097236

Programmablauf
10.30 Uhr    Treffpunkt S-Bahn Treptower Park, Fahrt durch Treptower Park und Plänterwald, Übersetzen mit der Fähre nach Oberschöneweide (alternativ Siemensstraße, Wilhelminenhofstraße) Ziel HTW

12.00 Uhr    Besichtigung des Projektes „Kleinwindanlagen“ der HTW Berlin: Wie können Kleinwindanlagen sinnvoll in einer Stadt eingesetzt werden. Außerdem Besichtigung des Projektes „Living EQUIA“ der HTW Berlin. Das energieautarke Haus „Living EQUIA“ hat beim Wettbewerb Solar De-cathlon Europe im spanischen Madrid 2009/10 teilgenommen

13.30 Uhr    Weiterfahrt in die Wuhlheide, Mittagspause bei „Alfons“

14.30 Uhr    Haus Natur und Umwelt, Tierpark und Modellpark
15.30 Uhr    Ökoprojekte im FEZ: Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Berlin, Besichtigung der Öko-Insel mit Gewächshaus, Garten, Solarkocher

17.00 Uhr    Rückfahrt S-Bahnhof Karlshorst oder individuelle Alternativbahnhöfe

Unkosten für Fähre, Essen, Eintritt Haus Natur und Umwelt müssen selber getragen werden.

--
Solarverein Berlin-Brandenburg e.V. Paulsenstr. 55/56 12163 Berlin Fon 030 82097-236, Fax -366


Liste aller Termine