Veranstaltungen

 

Wiesbaden: Photovoltaik auf Gewerbedächern

Dezentrale Energiesysteme, Intelligente Energieverteilung und Effiziente Energieverwendung vom 17. - 18.11.2011 in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden statt.

Im Rahmen der DENEX® wird am 17.11.2011 zum 1. Mal den Fachkongress für Photovoltaikanlagen auf Industrie- und Gewerbedächern. veranstaltet

Der Fachkongress "Große Photovoltaik-Dachanlagen" informiert über die Verpachtung von Industrie- und Gewerbedächern für den Bau und Betrieb von großen Solarstromanlagen. Er wendet sich unter anderen an die Eigentümer und Manager von großen Dachflächen und bietet diesen mithilfe von Herstellern, Planern und Experten der Branche eine wichtige Orientierungshilfe für anstehende ökonomische und ökologische Entscheidungen rund um das Thema Photovoltaik auf großen Dächern.

Fachkongress für Photovoltaikanlagen auf Industrie- und Gewerbedächern

Donnerstag, 17.11.2011

Begrüßung, Einführung

09.00 Begrüßung
Johann-Georg Röhm, Geschäftsführer REECO GmbH

09.05

Begrüßung

09.30

Key Note Vortrag: PV-Market-Monitor Germany 2011/12
Till van Versen, EuPD Research

Block I: Planung

09.55

Das PV-Kraftwerk als Erfolgsfaktor für das Kerngeschäft – Beispiele für die Nutzung großer industrieller und gewerblicher Dachflächen
Sven Albersmeier-Braun, juwi Solar GmbH

10.20

Statik, Lastnormen und Bestandsprüfungen: Beurteilung bestehender Hallen und Gebäude hinsichtlich der verfügbaren Tragreserven als Voraussetzung für die Installation einer Photovoltaikanlage
Dr.-Ing. Cedrik Zapfe, Dr. Zapfe GmbH, Ingenieurbüro für Konstruktionen, Ingenieurbau & Solarplanung

10.45

Kaffeepause

11.15

Photovoltaik auf Flachdächern: Multifunktionale Dachbahnen zur Bauwerksintegration (BIPV)
Martin Buchholz, alwitra GmbH

Best Practice 1: Eigennutz

11.40

GOLDBECK - Photovoltaik-Kraftwerke für gewerbliche Flachdächer
Claus Bollinger, GOLDBECK Süd GmbH

12.05

Mittagspause und moderierter Messerundgang

Block II: Wirtschaftlicher und rechtlicher Rahmen

14.00

Rechtliche und wirtschaftliche Anforderungen an die Finanzierung und Abwicklung von Solarprojekten auf großen Dachflächen aus Sicht einer finanzierenden Bank
André Hückstädt, UmweltBank AG

14.25

Rechtliche Aspekte der Vermietung und Anmietung von Dachflächen für Photovoltaik-Groß-Anlagen unter besonderer Berücksichtigung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen des EEG
Prof. Dr. Martin Maslaton, Maslaton Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH

Block III: Wirtschaftlicher und rechtlicher Rahmen

14.50

Risikomanagement bei Photovoltaik-Groß-Anlagen
Manfred Körber, mk Versicherungsmakler e. K.

15.15

Kaffeepause

Block IV: Sicherheit

15.45

Blitzschutz und Erdung von großen PV-Dachanlagen
Harald Kolb, DEHN + SÖHNE GmbH + Co. KG

Best Practice 2: Sanierung gegen Dachfläche

16.10

Dachsanierung bringt Vorteile: 6 Jahre Praxiserfahrung, Liebherr Werk III Krantechnik
Klaus Heidenreich, Liebherr Werk Biberach GmbH

16.35

Förderung regenerativer Energien am Beispiel Photovoltaik
Sven Windhausen, Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA, Karlsruhe

17.00

Zusammenfassung und Abschlussdiskussion

17.25

Ende der Veranstaltung

Moderation:

N.N., industrieBAU

Gebühren:

290,- € Regulär
150,- € Vertreter der öffentlichen Hand und Studierende mit Nachweis


Die Teilnahmegebühren verstehen sich inkl. 19% MwSt.

Leistungen:

inkl. Messeeintritt, Pausengetränke, Mittagsimbiss und Tagungsunterlagen zum Download

Anmeldung:

Anmeldung erforderlich

Ihr Extra: Als Kongressteilnehmer haben Sie freien Zutritt und genügend Zeit für die parallel stattfindende Fachmesse DENEX®.

Weitere Informationen, Daten & Fakten finden Sie unter: www.denex.info.



Liste aller Termine