Veranstaltungen

 

Hamburg: Green and healthy?

Einladung im Rahmen der IBA Hamburg

Am 13.10.2011 lädt der Programmbeirat der Fritz und Hildegard
Berg-Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft in
Kooperation mit der HafenCity Universität Hamburg (HCU) zu der
Fachtagung "Stadt der Zukunft" ein. Thema der Fachtagung sind die
zukünftigen Herausforderungen gesunder Städte: "Stadt der
Zukunft: Green and healthy? Nachhaltige und gesundheitsfördernde
Entwicklung urbaner Räume im 21. Jahrhundert".

Der anhaltende Trend zur Verstädterung ist ein zentrales Phänomen der globalen Entwicklung. Die urbane Wende erfordert Strategien und Konzepte für die gesunde und ökologisch tragfähige Gestaltung von Städten und Stadtregionen. Diese Herausforderung steht im Mittelpunkt der Berg Stiftungsinitiative „Mensch – Gesundheit – Natur“. Laut OttawaCharta (1986) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) muss jede Strategie zur Gesundheitsförderung den Schutz der natürlichen und der sozialen Umwelt sowie die Erhaltung der vorhandenen natürlichen Ressourcen zu ihrem Thema machen. Obwohl die Ziele der Gesundheitsförderung sowie des Umwelt und Naturschutzes häug übereinstimmen, gibt es auch Felder mit divergierenden  Interessen. Gerade in urbanen Räumen sind Umweltressourcen und Gesundheitschancen oft sehr ungleich verteilt. Integrierte Ansätze liegen erst vereinzelt vor. In Wissenschaft und Praxis fehlt eine Systematisierung der vorhandenen Chancen und Potenziale sowie der möglichen Zielkonikte und Restriktionen.Um diesen und anderen Fragen einer nachhaltigen und gesundheitsfördernden Stadtentwicklung vor dem Hintergrund der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts nachzugehen, lädt der Programmbeirat der Fritz und Hildegard BergStiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft in Kooperation mit der HafenCity Universität Hamburg (HCU) zu der Fachtagung „Stadt der Zukunft“ ein. Der im Rahmen der Fachtagung verfolgte interdisziplinäre Dialog soll dazu beitragen, Gesundheitswissenschaften, Umweltwissenschaften, Stadt und Raumplanung sowie Ökonomie zu einer übergreifenden Wissenschaftskultur zu verknüpfen.Die Fachtagung ndet am 13.10.2011 in Hamburg statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen zur Verfügung.
Prof. Jörg Knieling    Dipl.Ing. Katja Säwert Hafen City Universität Hamburg (HCU
)Fachgebiet Stadtplanung und Regionalentwicklung Winterhuder Weg 2922085 Hamburg
Tel.: +49(0)40 / 428 27 –  4515  4500Fax: +49(0)40 / 428 27 – 4516
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Liste aller Termine