Veranstaltungen

 

Berlin: Blower-Door-Symposium

 6. Internationales BUILDAIR-Symposium / Internationales Blower-Door-Symposium

am 6. Mai 2011 in Berlin

 


Themen/Inhalte: Das BUILDAIR-Symposium richtet sich als Leittagung zum Thema Gebäude-Luftdichtheit in diesem Jahr klar an die Praktiker, also Architekten, Energieberater, Planer, Ausführende und Qualitätssicherer und informiert gleichzeitig Eigentümer, Politik und Wohnungswirtschaft über den aktuellen Wissensstand. Vorgestellt und erläutert werden die neuesten Informationen aus  Normung und Wissenschaftlich Technischer Arbeitsgemeinschaft (WTA). Weiterhin behandeln einige Vorträge aktuelle Wege und Verfahren der Qualitätssicherung bei Luftdichtheitsmessungen und verschiedene Spezialmessungen. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über aktuelle Forschungsergebnisse zur Haltbarkeit von Klebeverbindungen und diskutieren deren aktuellen Stand inklusive Normung. Wie gewohnt integriert das Symposium praxisrelevante Beiträge aus  den Europäischen Nachbarländern und fördert auf breiter Ebene den fachlichen Austausch.

Das Symposium wird von einer Fachausstellung begleitet.

Hintergund: Die Anforderungen an energieeffiziente Gebäude werden mit der Energieeinspar-Verordnung 2012 weiter verschärft. Der zulässige Heizenergieverbrauch wird deutlich in Richtung auf das Passivhaus-Niveau verschoben. Der Standard der Zukunft heißt Niedrigstenergie-Haus.  Ein so energieeffizientes Gebäude erreicht man nicht allein durch eine gute Wärmedämmung, sondern nur, wenn die Gebäudehülle gleichzeitig dauerhaft dicht ist. Dazu bedarf es detaillierter Kenntnisse in Planung, Ausführung und Qualitätssicherung mittels Blower-Door-Test und Thermografie.

Übrigens: Am Vortrag des Symposiums findet die Mitgliederversammlung des Fachverbandes Luftdichtheit im Bauwesen e.V. im Adlershof con.vent in Berlin statt.

Nutzen Sie den Frühbucherpreis bei Anmeldung und Bezahlung bis zum 18. März 2011: Programm/Anmeldung



Liste aller Termine