Veranstaltungen

 

Dresden: Glasbau 2011 - climate design

Teilnehmer Architekten, Ingenieure, Sachverständige, Vertreter des öffentlichen Dienstes sowie Unternehmen der Glasindustrie und des Metallbaues
Termin Freitag, 01.04.11, 9.45 bis 17.45 Uhr
Ort
Technische Universität Dresden
Hörsaalzentrum
Raum HSZ/0002
Bergstraße 64
D-01069 Dresden
Kontakt Technische Universität Dresden
Fakultät Bauingenieurwesen
Institut für Baukonstruktion
Angelika Thasler
Telefon +49 351 463 34845
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Info und Anmeldung Anmeldung
Tagungsprogramm 
Akkreditierung Akkreditierung 

Themen

Neben dem Zwang Energie einzusparen, erfordert der unaufhaltsame und schwer abschätzbare Klimawandel Anpassungen in der Gebäudehülle. Zu diesem komplexen Thema geben die einführenden Referate entscheidende Impulse.   

Zwei Vorträge zur Baunormung vertiefen die Anwendung der neuen DIN 18008 - Glas im Bauwesen - und erläutern die Vorschläge zur wirklichkeitsnahen Berechnung der Beanspruchung durch Pendelschlag bei Absturzsicherungen.

Danach stellen herausragende Unternehmen innovative Konzepte und Ideen des Climate Design vor. Sie zeigen die Vereinbarkeit von ansprechender Architektur und Nachhaltigkeit in Zeiten von Energieeinsparung und Klimawandel.

Ein weiterer Vortragsblock führt aus, dass transparentes und gleichzeitig nachhaltiges Bauen möglich ist. Die Leistungsfähigkeit von beschichteten Gläsern und verschiedenen Isolierverglasungen werden umfassend erläutert.



Liste aller Termine