Veranstaltungen

 

Wels (A): Solare Prozess-Wärme

@page Section1 {margin: 70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; } P.MsoNormal { MARGIN: 0cm 0cm 0pt; FONT-FAMILY: "Times New Roman"; FONT-SIZE: 12pt } LI.MsoNormal { MARGIN: 0cm 0cm 0pt; FONT-FAMILY: "Times New Roman"; FONT-SIZE: 12pt } DIV.MsoNormal { MARGIN: 0cm 0cm 0pt; FONT-FAMILY: "Times New Roman"; FONT-SIZE: 12pt } A:link { COLOR: blue; TEXT-DECORATION: underline } SPAN.MsoHyperlink { COLOR: blue; TEXT-DECORATION: underline } A:visited { COLOR: blue; TEXT-DECORATION: underline } SPAN.MsoHyperlinkFollowed { COLOR: blue; TEXT-DECORATION: underline } SPAN.E-MailFormatvorlage18 { FONT-STYLE: normal; FONT-FAMILY: Arial; COLOR: black; FONT-WEIGHT: normal; TEXT-DECORATION: none } DIV.Section1 { } P { MARGIN-TOP: 0px; MARGIN-BOTTOM: 0px }
Einladung zur ersten "Internationalen Konferenz Solare Prozess-Wärme" einladen, die von 3. - 4. März 2011 im Rahmen der World Sustainable Energy Days in Wels/Österreich stattfinden wird 
 

Im Wohn- und Dienstleistungssektor verzeichnet die thermische Nutzung von Solarenergie in ganz Europa steigende Marktanteile, dagegen steht die solare Prozess-Wärme noch am Anfang der Entwicklung. Das Potenzial ist enorm: Rund 30% des industriellen Wärmebedarfs liegt auf einem Temperaturniveau von unter 100 °C, also geeignet für thermische Solaranlagen.

 

Das Ziel der "Solaren Prozess-Wärme-Konferenz" ist es, Technologielösungen, Marktberichte und Fallbeispiele vorzustellen und mit Fachleuten aus der ganzen Welt zu diskutieren, wie der Marktanteil solarer Prozess-Wärme erhöht werden könnte.

 

 

 

Parallel zur Konferenz findet die Energiesparmesse statt, eine der größten Messen Europas im Bereich erneuerbarer Energie und Energie-Effizienz, mit fast 100 Ausstellern aus dem Solarthermie-Sektor.  

Der Konferenzort ist bestens gewählt: Mit mehr als 0,7 m² Kollektorfläche pro Einwohner zählt Oberösterreich zu den weltweit führenden Solarregionen. 

 

Die Konferenz wird im Rahmen des Intelligent Energy Europe-Projektes "Solar Process Heat", www.solar-process-heat.eu, durchgeführt 

 

"Call for papers" & Referent/innen

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit Ihren Beiträgen zu beteiligen - nützen Sie die Gelegenheit, Ihre Projekte und Leistungen dem internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Die folgenden Möglichkeiten gibt es dazu:


Call for papers

Referent/innen-Vorschlag

 

 

 

Einreichschluss ist der 5. Oktober 2010, weitere Informationen finden Sie auf der Konferenz-Website.

 

Die Konferenz-Vorankündigung steht auf der Konferenz-Website zum Download zur Verfügung.

 

 

Die World Sustainable Energy Days 2011 bieten eine Reihe weiterer interessanter Veranstaltungen, wie die "Europäische Pelletskonferenz", die Konferenz "Energy Efficiency Watch: Gebäude-Modernisierungsowie eine Poster-Präsentation und Fachexkursionen 

 

 
Der Teilnahmebeitrag beträgt 12Euro für die "Solare Prozess-Wärme-Konferenzund 280 Euro für alle Konferenzen der World Sustainable Energy Days (jeweils zzgl. 10 % MWSt). Wir empfehlen IhnenIhre Zimmerreservierung rasch vorzunehmen, weitere Informationen dazu finden Sie auf der Konferenz-Website.  

 

Aktuelle Informationen werden laufend auf der Konferenz-Website veröffentlicht, wo Sie sich auch online anmelden können.

 


Christiane Egger, Konferenzleiterin

 --------------------------------------
O.Ö. Energiesparverband
Landstraße 45
A-4020 Linz
T: +43 732 7720 14386 
F: +43 732 7720 14383
E:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
I: www.esv.or.atwww.oec.at, www.wsed.at

UID-Nr.: ATU 39283707, ZVR 171568947  

 

Organiser of the WORLD SUSTAINABLE ENERGY DAYS - www.wsed.at

 

 



Liste aller Termine