Veranstaltungen

 

Eberswalde: Klimaschutz in der Siedlung

Einladung zur öffentlichen Diskussions- und kostenlosen Beratungsveranstaltung

 

Am      17.11.2010

Um     17:00 bis 20:00 Uhr

Ort:     Aula der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE),

            Haus 6, Friedrich-Ebert-Str. 28, 16225 Eberswalde

 

Vorträge

1. Was bedeutet der Klimawandel für die regionaltypische Siedlungsentwicklung? Einführungsvortrag Prof. Jürgen Peters, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (10 min)


2. Forschungs- und Entwicklungsvorhaben: Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin als Modellregion für Klimaschutz und Klimaanpassung.

Überblick über das Vorhaben durch Uwe Graumann, Verwaltung Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin (10 min)

 

3. Energieeffizienzkonzepte für regionaltypische Wohnhäuser

Vortrag und Gespräch mit Herrn Dr. Günter Ludewig, Architekturbüro sol.id.ar, Berlin (30 min)

 

4. Vorstellung alternativer Wärmeerzeugungsanlagen für Ein- und Zweifamilienhäuser

Vortrag und Gespräch mit Dr. Uwe Hartmann, Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V., Berlin Brandenburg (DGS) (30 min)

 

Diskussion

Moderation: Prof. Jürgen Peters, Uwe Graumann

 

Anschließend individuelle Beratungsmöglichkeit durch Dr. Ludewig (sol-id-ar) und Dr. Hartmann (DGS). Bei Bedarf bitte gerne Fotos oder Pläne vom eigenen Haus mitbringen!



Liste aller Termine