Veranstaltungen

 

Berlin: Internationale Holzimporte

Fachgespräch

Datum: Montag, 31.5.10, 19:30 Uhr
Ort: Abgeordnetenhaus, Niederkirchnerstraße 5, Raum 304

Hintergrund für diese Veranstaltung ist die derzeitige Planung Vattenfalls zur Errichtung von zwei Biomasseheizkraftwerken in Berlin-Lichtenberg. Nachdem der Neubau eines Kohlekraftwerkes verhindert werden konnte, setzt Vattenfall nun stattdessen auf Gas und Biomasse als Rohstoffe für die Energieerzeugung. Für das Biomassekraftwerk – das bisher größte Projekt dieser Art in Europa – besteht jedoch ein enormer Bedarf an Holz, der neben der Verwendung von Biomasse aus der Region Berlin-Brandenburg zu einem großen Teil durch Einkäufe auf dem internationalen Holzmarkt gedeckt werden soll.

Wir wollen uns in dem Fachgespräch mit der Frage auseinandersetzen, ob und ggf. unter welchen Bedingungen bzw. nach welchen Kriterien der internationale Holzimport nachhaltig und vertretbar ist.


Programm

1. Begrüßung und Einführung

2. Vorstellung von Vattenfalls Biomasseprojekt

3. Fachgespräch
·         László Maráz, Plattform Nachhaltige Biomasse; Forum Umwelt und Entwicklung
·         Hartwig Berger, Ökowerk Berlin
·         Dr. Reinhold Buttgereit, Leiter Repräsentanz Region Berlin, Vattenfall
·         Moderation: Michael Schäfer, MdA, Bündnis 90/Die Grünen, energiepolitischer Sprecher

4. Offene Diskussion mit Fragen aus dem Publikum

 

Heide Schinowsky, Referentin Klima/Energie & Bauen/Wohnen

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstr. 5 10111 Berlin

Tel.: 0049 (0)30 2325 2457
Fax: 0049 (0)30 2325 2429
www.gruene-fraktion-berlin.de



Liste aller Termine