Veranstaltungen

 

Dresden: EEG 2009

das am 1. Januar 2009 in Kraft getretene, vollständig novellierte Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) enthält gegenüber der bisherigen Fassung zahlreiche Veränderungen. Kam das EEG 2004 noch mit 21 Paragrafen aus, ist das EEG 2009 mit der Novelle auf 66 Paragrafen erweitert worden. 

Die Änderung des EEG wirft zahlreiche rechtliche, technische und auch wirtschaftliche Fragen auf. Das Seminar "Energierecht für PV-Anlagenbetreiber, Solarinstallateure, Netzbetreiber und Berater" zeigt systematisch, welche technischen, vertrags- und verwaltungsrechtlichen Vorgaben beim Anschluss einer Photovoltaikanlage zu beachten sind.

Neben der Vorstellung des EEG 2009 zeigen wir Ihnen, an welchen Stellen der Planung, Errichtung und des Betriebs einer Photovoltaikanlage Probleme auftreten und wie Sie diese lösen können. Abgerundet wird das Seminar durch eine umfangreiche Dokumentation, die neben den einschlägigen Gesetzestexten auch zahlreiche Schreiben, Runderlasse und Begründungen enthält, damit Sie bei der Diskussion mit den entsprechenden Behörden und den Netzbetreibern gut vorbereitet sind.

Wir laden Sie zu unserem Seminar am 5. Mai 2010 in Dresden ein, bei dem Sie sich einen Überblick zum aktuellen rechtlichen Stand verschaffen können.

Die eintägige Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter der Photovoltaikbranche, an Solarinstallateure, Berater, Mitarbeiter von Netzbetreibern sowie Anlagenbetreiber und an solche, die es werden wollen. Referent ist Rechtsanwalt Guido Elsner, Justiziar der PHOTON Europe GmbH.

Weitere Einzelheiten und ein Formular zur Anmeldung finden Sie auf der photob-Webseite www.photon.de/akademie. Gern können Sie sich auch direkt per E-Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) oder telefonisch (02 41 / 40 03 - 102) anmelden.

Der Teilnehmerbeitrag mit Verpflegung beträgt 229 Euro für Abonnenten der Zeitschrift "PHOTON - Das Solarstrom-Magazin" und 249 Euro für Nichtabonnenten. Das Seminar beginnt um 9 Uhr und endet gegen 17 Uhr. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Meinungsaustausch mit Spezialisten und Kollegen.

Informationsquelle:
Petra Böhne
PHOTON Europe GmbH
Jülicher Straße 376
52070 Aachen
Telefon 0241-4003-0
Telefax 0241-4003-300

Seminarbetreuung
Petra Böhne
Telefon 0241-4003-102
Telefax 0241-4003-302


Liste aller Termine