Veranstaltungen

 

München: Ökologischer Holzbau

der neue Entwurf zur Holzschutznorm DIN 68800, der voraussichtlich im Januar erscheint, bezieht Erkenntnisse der Bauphysik in die Neuregelungen ein. Holzschutz ist vor allem Feuchteschutz. Hierzu haben die Bauforschung und die Erfahrungen der Sachverständigen in den letzten Jahren wichtige Erkenntnisse geliefert.

 

Bei einem internationalen Fachkongress an der TU München wird am 25./ 26. 02. 2010 der Arbeitskreis ökologischer Holzbau e.V. zusammen mit Forschungsinstituten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz den Stand des Wissens zusammentragen (Flyer können Sie bestellen bei Herrn Robert Borsch-Laaks: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Besuchen Sie auch die Website von Robert Borsch-Laaks und Daniel Kehl, www.holzbauphysik.de

 

Ort : Technische Universität München (TUM), Arcisstr. 21, 80333 München
Kontakt : Robert Borsch-Laaks, Fon: 0241 / 59485, Fax: 0241 / 57712

Arbeitskreis Ökologischer Holzbau e.V. (AKÖH) Stedefreunder Straße 306 D-32051 Herford


Liste aller Termine