Veranstaltungen

 

Berlin: EnEV 2009 im Bestand

 
Termin:
Donnerstag, 12. November 2009, 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort:
Architektenkammer Berlin,
Karl-Marx-Allee 78, 10243 Berlin
Teilnehmer max:
25
Gebühr:
Mitglieder
65,00
 Euro
Gäste
165,00
 Euro
 
Ein Aufbauseminar für Architekten und Ingenieure, die mit der Energieeinsparverordnung bereits vertraut sind

Angesichts rückläufiger Neubautätigkeiten konzentriert sich vielerorts das Bauen mehr und mehr auf das Bauen im Bestand. Hier ergeben sich im Vergleich zum Neubau die "eigentlichen" Energieeinsparpotentiale; hier bestehen vielfältige technische Herausforderungen für Planung und Ausführung. Auch aus gestalterischer Sicht besteht oftmals ein "Balanceakt", technische und funktionale Wünsche zu realisieren, ohne sich zu unterwerfen.

Das Seminar zeigt aus energetischer Sicht die Anforderungen der neuen EnEV 2009 und weist auf feuchteschutztechnische Konsequenzen hin. Weiterhin werden planerische und ausführungstechnische Konsequenzen für den nachträglichen Dachgeschossausbau aufgezeigt. Ferner wird es eine Vielzahl von Nachrüstungsverpflichtungen geben.

Inhalt:
- Anforderungen der EnEV 2009 für das Bauen im Bestand
- einfache Nachweisübungen (bitte Taschenrechner mitbringen)
- Wärmebrücken im Altbau, Möglichkeiten zur Minimierung
- feuchteschutztechnische Konsequenzen fehlender Gebäudedichtheit - Fallstudien
- Innendämmung: Herausforderung für eine schadensfreie Konstruktion
- Planung und Umsetzung des nachträglichen Dachgeschossausbaus
- bauliche und anlagentechnische Nachrüstungsverpflichtungen
- Energieausweise (verbrauchs- und bedarfsorientiert)
Methodik:
Vortrag, Fallstudien, Teilnehmerübung sowie Diskussion
Referent
Dipl.-Ing. Stefan Horschler, freischaffender Architekt
Ort : Architektenkammer Berlin, Karl-Marx-Allee 78, 10243 Berlin
Kontakt : Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ; www.ak-berlin.de


Liste aller Termine