Veranstaltungen

 

Leipzig: Zukunftsenergien f.d. Osten

Zukunftsenergien für den Osten

Veranstaltungsdetails
VeranstaltungsartDiskussion
Datum, Uhrzeit14.05.2009, 18:30 - 21:30
OrtHorns Erben
AnschriftArndtstraße 33
04275 Leipzig
VeranstalterInnenBündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion
KontaktAK 2 Koordinationsbüro
Platz der Republik 1, 11011 Berlin
T. 030/227 58939, F. 030/227 56911
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Um was es geht

Deutschland steht vor dem energiepolitischen Scheideweg. Gelingt es jetzt die Voraussetzungen für den Umstieg auf erneuerbare Energien zu schaffen oder investieren wir weiterhin in alte, klimaschädliche Großkraftwerke mit Kohle und Atom. Wir Grüne stehen hier für einen klaren Schnitt: Raus aus Atom und Kohle – rein ins Solarzeitalter!

Mit erneuerbaren Energien schaffen wir beides: Klimaschutz und wirtschaftlichen Aufschwung. Kein Wirtschaftsbereich hat in den letzten Jahren mehr neue Arbeitsplätze geschaffen als die Branche der Erneuerbaren. Über 250.000 sind es bereits, viele davon in Ostdeutschland.

Doch wie geht es weiter? Werden die Pläne zum Bau neuer Kohlekraftwerke wie am Standort Profen wahr, verschlechtern sich auch die Rahmenbedingungen für die Nutzung von Sonne, Wind und Wasser. Der Boom der Erneuerbaren würde gefährdet, Klimaschutz und Arbeitsplätze blieben auf der Strecke.

Verbrennen wir mit der Braunkohle die wirtschaftliche Zukunft? Wie kann das Kraftwerk in Profen noch verhindert werden? Welche Alternativen gibt es vor Ort? Was können erneuerbare Energie für die Versorgung und die Wirtschaftskraft des Ostens leisten? Wie teuer wird die Energiezukunft?

Diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen diskutieren. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Programm

18.30

Begrüßung

Norman Volger
Bündnis 90/Die Grünen
Kreisverband Leipzig

 

Einführung

Johannes Lichdi MdL
Bündnis 90/Die Grünen Fraktion im Sächsischen Landtag

19.00

Diskussion

Hans-Josef Fell MdB
Sprecher für Energie- und Technologiepolitik
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

im Gespräch mit

Herrn Winfried Damm
Stadtwerke Leipzig

und

Anton Milner
Chief Executive Officer Q.Cells

Moderation:
Matthias Hasberg
'ddp

anschließend Diskussion

Ort : 04275 Leipzig, Arndtstraße 33, Horns Erben
Kontakt : AK 2 Koordinationsbüro, 11011 Berlin T. 030/227 58939, F. 030/227 56911, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Liste aller Termine