Veranstaltungen

 

Göttingen: Klimawandel + Ressourcen

Veranstaltung: Klimawandel und Ressourcenknappheit
Art: Seminare
Ort: Georg-August-Universität Göttingen, Hörsaal (MN 14) der Fakultät für Geowissen-schaften und Geographie, Goldschmidstr. 3-5, 37077 Göttingen
Datum: 03.03.09
Beschreibung: Innovative und nachhaltig produzierte Buchen- und Küstentannenholzprodukte
Abschlusssymposium der Forschungsverbünde „Modifizierte Buchenholzprodukte“ und „Buche-Küstentanne“
Ansprechpartner:
Dr. Peter Rademacher Koordinator „Buchenholzprodukte“ Tel.: 0551/39 3562 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Dr. Peter Hawighorst Koordinator „Buche-Küstentanne“ Tel.: 0551/39 14616 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Eine Anmeldegebühr wird nicht erhoben!
Programm finden Sie unter: www.uni-goettingen.de/buche-symposium
 
Mehr Informationen:

Die prognostizierte Klimaänderung und die hohen gesellschaftlichen Ansprüche an den Wald führen in vielen Forstbetrieben zu einer Umstrukturierung in strukturreiche Buchen-Mischwälder. Aufgrund der langen Umtriebszeiten der Buche und des steigenden Aufkommens vor allem an Buchenschwachholz müssen Strategien zur verstärkten stofflichen Nutzung von Buchenholz entwickelt werden.

Im Mittelpunkt des „Buche-Küstentanne“ Projektes standen verwertungsorientierte Untersuchungen an Buchenschwach- und Küstentannenholz aus nachhaltig bewirtschafteten Mischbeständen. Innovative und zukunftsfähige Holzprodukte wie Dämmstoffe, Holzwerkstoffe und Vollholzprodukte wurden erprobt, ihre Dauerhaftigkeit getestet und ein Verfahren zur Produktkontrolle entwickelt. Im Rahmen des Projektes „Modifizierte Buchenholzprodukte“ wurden die Eigenschaften von witterungsanfälligem Buchenholz verbessert und die Verwendung für zahlreiche Außenprodukte belegt. Zusätzlich wurden die Mengen und Qualitäten zukünftigen Buchenholzes quantifiziert, die Absetzbarkeit der Produkte und die Umweltverträglichkeit untersucht.
Ort : Göttingen
Kontakt : Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Programm finden Sie unter: www.uni-goettingen.de/buche-symposium


Liste aller Termine