Veranstaltungen

 

Berlin: Umwelt-Wirtschaftsethik

Vortragsreihe
Umwelt-Wirtschaftsethik am Sonntag, den 15. Februar 2009 bei der GLS Bank Berlin, Schumannstr. 10,
10117 Berlin, 11.00 Uhr
Ausrichter: UnternehmensGrün in Kooperation mit EUROSOLAR und der GLS Bank Berlin

Beginn 11.00 Uhr, Einlass 10.30 Uhr

Einführung und Begrüßung

Dr. Nina Scheer, Geschäftsführerin UnternehmensGrün e.V.
Helmut Lölhöffel, Kommunikation EUROSOLAR e.V.

Kontakt: EUROSOLAR e.V.
Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien
Kaiser-Friedrich-Straße 11
D-53113 Bonn
Tel. 0228 / 362373 und 362375
Fax 0228 / 361279 und 361213
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
http://www.eurosolar.org


Vorträge

Dr. Achim Willand, Kanzlei Gaßner, Groth, Siederer & Coll., Berlin
Der Streit um die Gentechnik: zur Rolle von Politik, Wissenschaft und Recht

Peter Röhrig, Fachreferent Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V.
(BÖLW)
Mit oder ohne Gentechnik? Die Lebensmittelwirtschaft am Scheideweg

Oliver Willing, Geschäftsführer der GLS Zukunftsstiftung Landwirtschaft
Alternativen zur Gentechnik - Aufgabenfelder der GLS Zukunftsstiftung
Landwirtschaft

abschließende Diskussion

Ende der Veranstaltung gegen 15.00 Uhr
Ort : GLS Bank Berlin, Schumannstr. 10, 10117 Berlin
Kontakt : EUROSOLAR e.V.; 0228 / 362373 und 362375; Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Link Programm-Flyer: http://www.eurosolar.de/de/images/stories/pdf/einladung_uwe5.pdf


Liste aller Termine